Pensionäre der BF Münster

Treffen sich am ersten Montag im Monat

2010 Adventskaffee

Am 8.12.2010 traf sich die Pensionärvereinigung zum Adventskaffee im Gräftenhof  des Freilichtmuseums Mühlenhof. Für einige Kollegen war es nicht nur ein Wiedersehen im weihnachtlichen Ambiente sondern auch eine Rückkehr an eine ehemalige Wirkungsstätte. Nicht nur während der Zeit bei der BF Münster, auch davor gehörten schon einige der Pensionäre zu den von Theo Breider Anfang der 60er Jahre requirierten Hilfstruppen des 1.Chors der BW, die auch zu den Aufbauhelfern des Freilichtmuseums gehörten.
Der Einladung zum Adventskaffee waren 75 Pensionäre und Gäste gefolgt. Der 1. Vorsitzende begrüßte alle mit herzlichen, stimmungsvollen Worten. Eine Weihnachtsgeschichte und das Singen von Adventsliedern sorgten für die richtige  Stimmung. Werner sorgte, ohne Stimmgabel, für die richtige Tonlage beim Singen. Ein Vortrag vom „Kiepenkerl“ über den Mühlenhof und seine zahlreichen Besucher rundete den gelungenen Nachmittag ab. Ein wenig Zeit für einen kleinen „Klönsnack“blieb auch noch. Bei leichten winterlichen Schneegestöber wurde dann am Abend der Heimweg angetreten. Nach den vorliegenden Infos sind auch alle gut wieder zu Hause angekommen.
Den Organisatoren des Nachmittags ein herzliches Dankeschön!

Copyright © 2019 by: Pensionäre der BF Münster • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.