Graphic Novels und Krimis aus Münster

Bücher zum Schauen und Schmökern präsentiert der LeseWurm. (Foto: Volker Stephan, Cover: Panini Comics; 2020 Les Editions Albert Rene)
Bücher zum Schauen und Schmökern präsentiert der LeseWurm. (Foto: Volker Stephan, Cover: Panini Comics; 2020 Les Editions Albert Rene)

Bücher zum Schauen und Lesen – das können Graphic Novels, Comics oder Infografik-Bände sein. Sie sind Thema beim LeseWurm, der Sendung über Neues vom Buch- und Hörbuchmarkt, am Samstag, 14. November 2020 ab 20.04 Uhr. Horror von Stephen King (The Stand), Weltliteratur aus Entenhausen, Neues von Asterix & Obelix sowie Erhellendes aus dem Schwarzwald stellt Moderator Volker Stephan in Bildern und Texten vor. Dazu wirft der LeseWurm einen Blick auf den nächsten Klosterkapellen-Krimi des Roxeler Autoren-Duos Andrea Timm und Christhard Lück sowie eine Münster-Lesung von Jürgen Kehrer aus seinem aktuellen Wilsberg-Roman. Die Sendung hält weitere Buchtipps und die Hörbuch-Charts für November parat, deren Gewinner uns Milliarden Lichtjahre aus Münster wegführt.

Zu hören im Bürgerfunk bei Antenne Münster auf 95,4 MHz, Kabel 91,2 MHz und im Live-Stream, sowie ab der Woche drauf vier Wochen im Programm von webradio-muenster.de und in Kürze auch in der Mediathek bei NRWision.

Sendetermin: Samstag, 14. November 2020, ab 20.04 Uhr
Moderation: Volker Stephan
Radiowerkstatt: medienforum münster e. V.
Kontakt-Email: info@medienforum-muenster.de
Webseite: www.volker-stephan.net

author
categories ,

← older newer →