Kategorie Der Lesewurm - Bücher & Kultur

  • Ins neue Jahr geht der LeseWurm am Samstag, 8. Januar 2022 ab 20.04 Uhr, wieder mit einer ganzen Reihe von Buch- und Hörbuchempfehlungen. Dazu stellt die Kultursendung Veranstaltungen in Münster für die zweite Monatshälfte vor. Darunter die Lesung des Schauspielers Michael Hans Herrmann am 16. Januar im Kleinen Bühnenboden und der literarische Spaziergang mit Beate Reker am 20. Januar zur neuen Ausstellung „Alleskönner Wald“ im LWL-Museum für Naturkunde. Moderator Volker Stephan bespricht Neuerscheinungen von Anne Weber, „Tal der Herrlichkeiten“ (Matthes & Seitz Berlin), Andreas Pflüger, „Ritchie Girl“ (Suhrkamp), und Andrea Camilleri, „Rendezvous mit Tieren“ (Kindler). Die Hörbuch-Charts im Januar führt eine Weltgeschichte-Produktion für Kinder an.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • 14 Tage vor Heiligabend sind noch entsprechend viele Türchen im Adventskalender zu öffnen. Der LeseWurm findet am Samstag, 11. Dezember 2021, ab 20.04 Uhr hinter jedem Kläppchen ein Buch, das eine Empfehlung für den Gabentisch sein könnte. Darunter ein Comic wie „70 Jahre Panzerknacker“, ein Kochbuch wie „Richtig gut vegetarisch“ von Daniel & Herbert Hintner, Christoph Güskens aktueller Krimi „Der dunkle Lord von Münster“, Sarah Höflichs Roman „Heimatsterben“, Maren Gottschalks Sophie-Scholl-Biografie „Wie schwer ein Menschenleben wiegt“ oder Ragnar Jonassons neuer Thriller „Frost“. Die Hörbuch-Charts führt diesmal das Hörspiel „Lord Schmetterhand“ nach Max Kruse an.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Krimis bilden einen Schwerpunkt in der regulären November-Ausgabe des LeseWurms, Münsters Sendung für alles Gute und Neue vom Buch- und Hörbuchmarkt, am Samstag, 13. November 2021, ab 20.04 Uhr. Einen gibt es sogar live zu erleben: „Die Cannabis-Connection“ stellen Thomas Hoeps und Jac. Toes am 17. November ab 19 Uhr bei freiem Eintritt (nach Anmeldung) im Haus der Niederlande vor. Philip Kerrs letzter Berlin-Krimi „Metropolis“ ist ebenso Thema in der Sendung wie Alexander Oetkers dritter Teil der Reihe „Zara & Zoe“.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • In einer Extra-Sendung geht es am Montag, 8. November 2021, ab 20.04 Uhr beim Der LeseWurm, Münsters Sendung für alles Gute und Neue vom Buch- und Hörbuchmarkt, um Musik zwischen Buchdeckeln. Moderator Volker Stephan stellt Neuerscheinungen über die bedeutenden Bands The Beatles („Get Back“, Droemer-Verlag) und Queen („Queen in 3-D“, Edel) vor. Der Wahl-Münsteraner Roland Kaiser ist mit seiner frischen Autobiografie „Sonnenseite“ (Heyne) Thema der Sendung. Sebastian Fitzek hat in seinem neuen Thriller „Playlist“ (Droemer) Streamingdienste als Hinweis auf eine Entführte eingewoben. Und Barack Obamas Podcast mit „The Boss“ Bruce Springsteen liegt nun auch als „Renegades. Born in the USA“ (Penguin) gedruckt vor. Musik von ABBA, Beatles, John Lennon, Namika, Queen und Porcupine Tree runden das Hörangebot ab.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Auf mehrere interessante Lesungen in Münster freut sich Der LeseWurm, die Sendung für alles Gute und Neue vom Buch- und Hörbuchmarkt, am Samstag, 9. Oktober 2021, ab 20.04 Uhr. So stellen Volker Klüpfel und Michael Kobr am 26. Oktober im Factory Hotel ihren elften Kluftinger-Krimi vor; der Overbeck-Darsteller Roland Jankowsky weilt mit Kurzgeschichten für zwei Abende im Kulturbahnhof Hiltrup (27./28.10.); und die Autoren Jacco Pekelder und Joep Schenk stellen auf Einladung des Zentrums für Niederlande-Studien ihr Sachbuch „Der Kaiser und das Dritte Reich. Die Hohenzollern zwischen Restauration und Nationalsozialismus“ im H3 am Schlossplatz vor (28.10.).

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

← Älter Neuer →