Schmuddelwetterzeit ist Radiozeit! (Foto: Frank-Christoph Stephan)
Talk Heavy rockt den Sommer! (Foto: Frank-Christoph Stephan)

Der Sommer nimmt an Fahrt auf. Veranstaltungen und Konzerte, wo das Auge hin blickt. Corona spielt kaum noch eine Rolle in der Wahrnehmung, aber gefühlt waren nie zuvor in unserem Umfeld so viele Leute krank und infiziert wie gerade jetzt. Alles nur „milde“ Verläufe, aber „mild“ bedeutet in der Regel „nicht lebensgefährlich“ und „ohne Krankenhausaufenthalt“. Dass es zuhause aber trotzdem bis zu 10 Tage ziemlich heftig sein kann, wissen zunehmend mehr Betroffene. Trotzdem ist der Hunger nach Unterhaltung enorm, stellt Moderator Frank-Christoph Stephan bei TALK HEAVY am Dienstag, 28. Juni 2022 ab 20.04 Uhr fest.

Eine bunte Mischung von Musik-Genres stellt die Sendung "Musik aus Studio A" vor. (Foto: Klaus Blödow)
Eine bunte Mischung von Musik-Genres stellt die Sendung "Musik aus Studio A" vor. (Foto: Klaus Blödow)

Bei Musik aus Studio A stellt Moderator Klaus Blödow am Montag, 27. Juni 2022 ab 20.04 Uhr Musik aus Münster und aus aller Welt vor. Manches davon ist neu, es sind aber auch echte Klassiker dabei, wie die britischen Progressive-Rock-Bands King Crimson (Album „The Court of the Crimson King“, 1969) und YES (Album „Fragile“, 1971).

Erst vor ein paar Monaten dagegen veröffentlichte die Doc Heyne Band aus Münster ihr neues Album „Penta“. Ebenfalls aus Münster kommen The Late Night Call und Home To Paris – auch wenn beide Bands auf unterschiedliche Weise ganz schön international klingen.

(Foto: Lothar Hill)
(Foto: Lothar Hill)

Münster Tube – Münster von unten berichtet am Sonntag, 26. Juni 2022 ab 19:04 Uhr von Streiks und Demonstrationen, die in den letzten Wochen in Münster stattgefunden haben. Erst vor wenigen Tagen, am 21. Juni, fand hier unter dem Motto: „Wir retten Leben – Wer rettet uns?“ der zentrale Streiktag der Arbeitnehmer*innen an den sechs Unikliniken von NRW statt. „Münster Tube“ hat die Redebeiträge von Auszubildenden bei der Auftaktkundgebung auf dem Gelände der Universitätsklinik Münster (UKM) dokumentiert und gibt sie in dieser Sendung wieder.

(Gestaltung:  René Back)
(Gestaltung: René Back)

Es scheint, dass die Pandemie auch etwas Gutes hatte – so ist die Kreativität von Musikern ungebrochen und es erscheinen jede Menge neue Alben aller Musikrichtungen. Was den Rock-&-Blues-Shop angeht, gibt es in der neuesten Ausgabe am Freitag, 24. Juni 2022 ab 20:04 Uhr die neuen Longplayer von der mittlerweile 88 Jahre alten Blues-Legende JOHN MAYALL, der SUPERSONIC BLUES MACHINE, der Southern Rock Band BLACK STONE CHERRY plus einer weiteren Vorschau auf das im August erscheinende Album von WALTER TROUT.

(Grafik: Redaktionsgruppe Riot Rrradio)
(Grafik: Redaktionsgruppe Riot Rrradio)

Am Sonntag, 19. Juni 2022 ab 19:04 Uhr geht es bei Riot Rrradio zum einen um das Thema queere Bestattungen. Dafür interviewt Moderatorin Henrike Hartmann Julian Heigel (von Thanatos Bestattungen). Sie erläutert, wie eine queersensible selbstbestimmte Bestattung aussehen kann, damit queere Personen nicht in Vergessenheit geraten. Zudem zeigt sie Probleme wie verklausulierte und veraltete kirchliche Bestattungsprozeduren auf, die z.B. dazu führen, dass Trans-Personen mit dem falschen Geschlecht bestattet werden.

Carola von Seckendorff in „Welche Droge passt zu mir“ von Kai Hensel (Foto: Oliver Berg)
Carola von Seckendorff in „Welche Droge passt zu mir“ von Kai Hensel (Foto: Oliver Berg)

Carola von Seckendorff vom Theater Münster und Mitglied des Stadtensembles Münster und Katharina Laukemper vom Kinder-Jugend-Kulturhaus an der Voßgasse stellen beim Theatertalk am Samstag, 18. Juni 2022, ab 20.04 Uhr die sommerlichen Kulturtermine in der letzten Woche vor den großen Ferien vor: Das Spektrum reicht von Kai Hensels Monodrama „Welche Droge passt zu mir“ über das Projekt „Voll geflashed! Was bewegt dich, bewege die Stadt!“ bis hin zum Festivalgarten im Theaterinnenhof.

(Gafik: Pixabay)
(Grafik: Pixabay)

Bei Tipps und Termine stellt Moderator Klaus Blödow am Freitag, 17. Juni 2022, ab 20:04 Uhr aktuelle Veranstaltungen in Münster vor, neben verschiedenen Konzerten und Filmvorführungen auch diese:

  • Die Vergessenen im Blick – Die Ausstellung im La Vie, Gievenbeck zeigt vom 8. bis 28.6.2022 auf 16 Einzelplakaten, wie die Ausgrenzung der Geflüchteten, die Abschottung der EU-Außengrenzen sowie militärische und geopolitische Interessen ineinandergreifen.
  • WEG.ZUEINANDER.WARTE – Tanz, Theater und Musik mit dem kollektivergissmeinnicht im Begegnungszentrum Meerwiese, Premiere am Sa, 18.6.2022 um 18:00 Uhr.

← Älter Neuer →