Kategorie Kulturelles

  • Bei Poetry Rave stellt Moderatorin Renate Rave-Schneider am Freitag, 24. Januar 2020 ab 20:04 Uhr, den Gründer des Charivari-Puppentheater Wilfried Plein vor. Das Charivari-Urgestein begann zunächst 1979 mit einer Handpuppen-Bühne auf der Bremer Straße in Münster. 1986 zog er mit dieser in die Körnerstraße um und nannte sie nun Charivari-Puppentheater. Heutzutage nennt sich die Bühne schlicht Charivari-Theater, denn inzwischen wird dort eine Vielzahl von Veranstaltungen geboten: Von Theater, Tanzstücken, Konzerten bis hin zu einer regelmäßigen Vortragsreihe über Kunst. Es ist das große Verdienst von Wilfried Plein, dass er das Kaspertheater aus der Verbannung der Kinderecke holte und auch für Erwachsene zugänglich und attraktiv machte.

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • Am Montag, den 20. Januar 2020 begrüßt euch ab 20:04 Uhr wieder Mia Mondstein mit deutschsprachiger Lyrik, meist aus ihrer eigenen Feder und auch aus den Werken Anderer. Im neuen Jahr unter neuem Titel (vormals „Mias wirre Welt“) erwartet euch in „Mias Lyrikwelt – Poesie von Mensch zu Mensch“ außerdem ausgewählte Musik und immer etwas zu unsererer Heimatstadt Münster.

    In der ersten von insgesamt drei Sendungen in diesem Jahr geht es um unsere Seele. Und Mia erzählt euch die Geschichte des großen münsteraner Zauberers „Der große Alexander“ oder auch „Herr Alexander“, wie er sich selbst nannte, der von 1819 bis zu seinem Tod 1909 hier in unserer Stadt lebte.

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • Was vom Jahre übrig blieb und was das neue Jahr bereits an Neuerscheinungen im Buch- und Hörbuchsektor bereit hält, stellt der LeseWurm in seiner Sendung am Samstag, 11. Januar 2020 ab 20.04 Uhr vor.

    Die Palette umfasst Zukunftsthemen, den II. Weltkrieg oder auch Rassismus – am Beispiel des Krimis „Morduntersuchungskommission“ von Max Annas oder des Sachbuchs „Ewig anders“ des Münsteraner Journalisten und Autoren Marvin Oppong. Neben den Hörbuchcharts und einem Strauß guter Rockmusik gibt Moderator Volker Stephan zudem Veranstaltungstipps für Münster.

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • Im Studio bei moNRO – Die moNOkultur-Radio-Offensive der Freien Kulturszene in Münster : Albert Ruppelt bekannt als DJ Atwashere und Aaron Schrade bekannt als Baronski . Musik aus digitalisierten Audioschnipseln und Schallplatten sind ihre Leidenschaft, berichten werden die beiden Musiker aus Münster aber auch über ihre Projekte, die wiederum den Bürger*innen die Kultur rund um das „Musik machen“ näher bringen wollen. In dieser moNRO-Ausgabe gehen die Moderatoren Zeha Schröder und Dennis Welpelo mit den beiden DJs an die Mikros und schauen ihnen genau auf die Plattenteller. Zu hören am Montag, 30. Dezember 2019, ab 20.04 Uhr.

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • Im Advent beleuchtet Der LeseWurm, die Sendung über Neues vom Buch- und Hörbuchmarkt, das Verhältnis eines Musikers zu Liedtexten. Gitarrist Marcus Deml war mit seiner Band „The Blue Poets“ zu Gast in Münster und bezeichnet sich selbst im Gespräch mit Moderator Volker Stephan als „Straßenpoeten“. Ein poetisch-zärtlicher Roman über das Verhältnis von Vater und Sohn ist dem italienischen Schriftsteller Gianrico Carofiglio mit „Drei Uhr morgens“ gelungen. Und neben weiteren Buch- und Hörbuchempfehlungen und den Hörbuch-Charts deckt der LeseWurm kurz vor Weihnachten für alle, die sich beschenken lassen möchten, den Gabentisch.

    Zu hören am Samstag, 14. Dezember 2019, ab 20.04 Uhr im Bürgerfunk bei Antenne Münster auf 95,4 MHz, Kabel 91,2 MHz und im Live-Stream sowie demnächst auch dauerhaft abrufbar in der Mediathek bei NRWision.

    Datum , Autor | weiterlesen »

← Älter Neuer →