Kategorie Kulturelles

  • Der LeseWurm, Münsters Buch- und Hörbuchexperte, kriecht im August in eine gefährliche Gegend. In Albachten wohnen Christhard Lück und Andrea Timm Haus an Haus und lassen gemeinsam morden. Gerade ist ihr zweiter Krimi „Mord an der Klosterschule“ erschienen, der auf der fiktiven Insel Möwewind spielt. Moderator Volker Stephan spricht darüber mit Christhard Lück.

    Veranstaltungs- und Lesetipps für den Sommer, ein Blick in aktuelle Ausstellungen und Bücher über Pink Floyd sowie die monatlichen Hörbuch-Charts runden das Programm ab. Die Bücher- und Kultursendung gibt es am Samstag, 11. August 2018, ab 20.04 Uhr auf die Ohren – im Bürgerfunk bei Antenne Münster auf 95,4 MHz, Kabel 91,2 MHz und im Live-Stream.

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • Tina und Jule begrüßen bei Klatschmohn – Das Radiogespräch am Montag, 23. Juli 2018 ab 20:04 Uhr Susanne und Janis von der fairTEILBAR Münster. Sie sprechen über Lebensmittelverschwendung, wie man 1000 Packungen Chips umverteilen kann und wie man Papaya-Pfeffer herstellt. Auch musikalisch wird der eine oder andere Leckerbissen gerettet.

    Viel Vergnügen bei der neuesten Ausgabe eurer Lieblingsplauderei, die wie gewohnt im Bürgerfunk Münster auf 95,4 MHz zu hören ist, im Kabel auf 91,2 MHz und im Live-Stream auf www.antennemuenster.de.

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • Extrasendung von antenne antifa am Samstag, 21. Juli 2018, ab 20:04 Uhr

    Unter dem Titel „[Counter-]Monuments: Erinnerungspraxen im öffentlichen Raum“ hat das Institut für Kunstgeschichte der Uni Münster in diesem Sommersemester eine Ringvorlesung veranstaltet, die im Rahmen eines Forschungsprojekts zum Skulptur Projekte Archiv lief, das in Kooperation mit dem LWL-Museum für Kunst und Kultur besteht. Nach Beispielen aus der ganzen Welt widmete sich die Ringvorlesung am 19. Juni 2018 mit einer Podiumsdiskussion dem Skulpturprojekt „münsters Geschichte von unten“ von Silke Wagner und dem Umweltzentrum-Archiv e.V. (2007). Zu diesem Projekt gehören die „Paul-Wulf-Skulptur“ und die Internetseite www.uwz-archiv.de.

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • Sommer, Sonne, Juli-Sendung mit Krimis aus Urlaubsparadiesen

    Dem LeseWurm ist in der Juli-Ausgabe abwechselnd heiß und kalt, er schwitzt und erschauert. Phänomene, die der Sommer auslösen kann, aber auch gute Krimis. Und so kümmert die Sendung über Neues vom Buch- und Hörbuchmarkt sich intensiv um Kriminalromane, die in Urlaubsparadiesen spielen: Venedig, Dänemark und Australien. Dazu kriecht der LeseWurm mit Moderator Volker Stephan hinab in die Stadtteilbibliothek Münster-Kinderhaus, um mit der Kinderbuchautorin Anja Fröhlich zu sprechen. Sie liest vor Schülern der Grundschule Kinderhaus-West.

    Zu hören am Samstag, 14. Juli, ab 20.04 Uhr im Bürgerfunk bei Antenne Münster auf 95,4 MHz, Kabel 91,2 MHz und im Live-Stream.

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • Die Juli-Sendung von B-Side-Funk – Freie Kultur am Hafen am Montag, 9. Juli 2018 ab 20:04 Uhr, dreht sich um Morina Miconnet, aktives Mitglied der B-Side , und ihr Experiment „Vernissage“. Mit Moderator Martin Schlathölter spricht sie darüber, worum es ihr in der Kunst geht und was für eine Vernissage wichtig ist, z. B. Hilfsbereitschaft, Teamwork und Öffentlichkeitsarbeit.

    Datum , Autor | weiterlesen »

← Älter Neuer →