Der LeseWurm kriecht über die Frankfurter Buchmesse

Im Gespräch mit Volker Stephan: „I did it Norway“-Autorin Alva Gehrmann. (Foto: Volker Stephan)
Im Gespräch mit Volker Stephan: „I did it Norway“-Autorin Alva Gehrmann. (Foto: Volker Stephan)

Aus dem Bermuda-Dreieck Gronau-Ibbenbüren-Münster über Frankfurt nach Norwegen: Der LeseWurm kommt in seiner Extra-Sendung am Montag, 25. November 2019, mächtig herum. Schwerpunkt der um 20.04 Uhr beginnenden Sendung über Neues vom Buch und Hörbuchmarkt ist die Frankfurter Buchmesse. Dort traf Moderator Volker Stephan unter anderen Krimi-Autor Jussi Adler-Olsen aus Dänemark (neues Buch: „Opfer 2117“, dtv), Nina George und Alva Gehrmann. Die Autorin des Buchs „I did it Norway“ erzählt unter anderem von ihrer Münsteraner Vergangenheit, die mit einer Universitätsbuchhandlung zu tun hat.

Weitere Themen sind Musikbücher, darunter die bei Edel Books erschienene Biografie zum Udo-Lindenberg-Film „Lindenberg – Mach dein Ding!“. In Lindenbergs jungen Jahren war Münster eine wichtige erste Karrierestation. Veranstaltungstipps für Münster und gute, auch in der Stadt produzierte Musik runden die Sendung ab. Zu hören im Bürgerfunk bei Antenne Münster auf 95,4 MHz, Kabel 91,2 MHz und im Live-Stream – und demnächst auch dauerhaft abrufbar in der Mediathek bei NRWision.

Sendetermin: Montag, 25. November 2019 ab 20.04 Uhr
Moderation: Volker Stephan
Radiowerkstatt: medienforum münster e. V.
Kontakt-Email: info@medienforum-muenster.de

Autor
Kategorien Der Lesewurm - Bücher & Kultur , Kulturelles

← Älter Neuer →