Das Junge Theater beim Theatertalk (Wdhl.)

Valentin Schroeteler, Eva Dorlass und Chen-Han Lin vom Jungen Theater Münster (Foto: Nora Löhr)
Valentin Schroeteler, Eva Dorlass und Chen-Han Lin vom Jungen Theater Münster (Foto: Nora Löhr)

Aus aktuellen Gründen ist beim Theatertalk am Samstag, 18. April 2020 ab 20:04 Uhr die Wiederholung einer Sendung vom Januar zu hören. Noch unbelastet von der Corona-Krise stellten darin Eva Dorlass, Chen-Han Lin und Valentin Schroeteler vom Jungen Theater Münster Inszenierungen vor, die im Frühjahr 2020 am Theater Münster Premiere hatten oder haben sollten: die Kammeroper „Die große Wörterfabrik“, das Schauspiel „Krieg. Stell dir vor, er wäre hier“ und die Bühnenbearbeitung von Theodor Fontanes Roman „Effi Briest“.

Zu hören im Bürgerfunk bei Antenne Münster auf 95,4 MHz, Kabel 91,2 MHz und im Live-Stream, sowie ab der Woche drauf vier Wochen im Programm von webradio-muenster.de und demnächst dauerhaft abrufbar in der Mediathek bei NRWision

Sendetermin: Samstag, 18. April 2020 ab 20:04 Uhr
Moderation: Wolfgang Türk
Radiowerkstatt: medienforum münster e. V.
Kontakt-Email: info@medienforum-muenster.de
Webseite: https://www.theater-muenster.com/
Facebook: https://web.facebook.com/Stadttheater.MS/

Autor
Kategorien Theatertalk - Die Radiosendung des Theaters Münster, Theater

← Älter Neuer →