antenne antifa im September

(Foto: Jörg Siegert)

Die Themen bei antenne antifa am Dienstag, 11. September 2018, ab 20:04 Uhr / Wdh. Sonntag, 16. September 2018, 19.04 Uhr:

  • Nachbetrachtungen zu den rassistischen Übergriffen und Nazidemos in Chemnitz.
  • Was haben die AfD-Politiker Christian Blex (MdL, AfD-Vorsitzender Kreis Warendorf), Richard Mol und Martin Schiller (beide im Stadtrat Münster) zu Chemnitz gesagt? Hier gibt es unsägliche Aussagen und Vergleiche mit den massenhaften Protesten der DDR-Bürgerrechtsbewegung bis hin zu Putsch- und Umsturzphantasien.
  • Interview mit der Antirassistischen Initiative Münster: Sie leistet vor Ort wichtige politische Basisarbeit zur Vernetzung politischer und migrantischer Gruppen.

Zu hören im Bürgerfunk bei Antenne Münster auf 95,4 MHz, Kabel 91,2 MHz und im Live-Stream.

Sendetermin: Dienstag, 11. September 2018, ab 20:04 Uhr / Wdh. Sonntag, 16. September 2018, 19.04 Uhr
Moderation: Detlef Lorber und Carsten Peters
Radiowerkstatt: medienforum münster e. V.
Kontakt-Email: info@medienforum-muenster.de
Webseite: https://muenster.vvn-bda.de/

Autor
Kategorien antenne antifa - Magazin der VVN/ BDA, Politik & Soziales

← Älter Neuer →