Kategorie Politik & Soziales

  • Den Holocaust-Gedenktag am 27. Januar nimmt sich antenne antifa am Dienstag, 12. Januar 2021 ab 20:04 Uhr zum Anlass, ein Gespräch und Interview zwischen der Hörfunkjournalistin Daniela Wakonigg und dem Filmemacher Robert Thalheim („Am Ende kommen Touristen“, 2007) erneut auszustrahlen. Das Thema ist die heutige Gedenkkultur rund um das Thema Auschwitz und vor allem die Änderungen, die es hierbei gab. Beide kennen sich von der Gedenkstättenarbeit in Auschwitz. Dieses Interview wurde zum ersten Mal am 27.01.2015 im Bürgerfunk ausgestrahlt.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Welche Themen sind im neuen Jahr im Bereich des Flüchtlingsschutzes zu erwarten? Was wird sich ggf. ändern und welche Themen warten weiterhin auf eine Lösung? Diese und weitere Fragen wird Moderator Andre Schuster bei Radio Fluchtpunkt am Dienstag, 5. Januar 2021 ab 20:04 Uhr (Wiederholung am Montag, 11. Januar 2021 ab 20:04 Uhr), zusammen mit Volker Maria Hügel von der GGUA Flüchtlingshilfe zu beantworten versuchen. Studiogast Hügel, der neben verschiedenen Funktionen, wie z.B. als Mitglied in der Härtefallkommission des Landes NRW, über 40 Jahre Erfahrung in der Menschenrechtsarbeit im Kontext Flucht verfügt, wird die asyl- und aufenthaltsrechtlichen Entwicklungen entsprechend beurteilen.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Kurz vor dem Jahreswechsel werfen die Moderatoren Klaus Blödow (im Studio) und Gotwin Elges (zugeschaltet per Telefon) bei Elges und Blödow am Mittwoch, 30. Dezember 2020 ab 20:04 Uhr, einen Blick zurück auf das Jahr 2020 unter Corona und geben einen kurzen Ausblick auf 2021. Hier die Themen im Einzelnen:
    • Weihnachten unter Coronabedingungen: einige Stimmen und Stimmungen aus Münster.
    • Coronakrise versus Klimapolitik
    • Hebelt die Coronakrise die Demokratie aus? Was ist mit den Parlamenten?
    • Neue Mehrheiten im Rat der der Stadt Münster: Hoffnungen für bessere Klimapolitik und Sozialpolitik?
    • Hat die Solidarität unter den Menschen während der Lockdowns im Jahr 2020 abgenommen?

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Die Themen bei antenne antifa am Dienstag, 8. Dezember 2020 ab 20:04 Uhr:
    • Bewertung des AfD-Parteitags am 28./29.11. in Kalkar: War es nur ein inszenierter Streit?
    • Anzeige gegen den münsterschen Ratsherren der AfD, Martin Schiller. Schiller stellte Schiller ein. Das kann nicht rechtens sein.
    • Sieg Heil-Rufe in einem Studierendenwohnheim an der Boeselagerstraße – und das Studierendenwerk bietet dem anzeigenden Studenten einen Umzug an, damit er sich wohler fühlen kann. Das kann doch nicht wahr sein.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Das Jahr 2020 ist zweifelsohne geprägt von den Auswirkungen der Covid-19-Pandemie. Umso gravierender ist dabei die Situation von geflüchteten Menschen. Moderator André Schuster nimmt daher zunächst einen Rückblick zu den Sendungen des Jahres vor und betrachtet die einzelnen Themen zusätzlich unter den Entwicklungen von Corona. Welche Themen haben sich durch Corona verschärft und welche drohen, auch in 2021 sich zuzuspitzen? Diese und weitere Fragen beantwortet Radio Fluchtpunkt am Dienstag, 1. Dezember 2020 ab 20:04 Uhr.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

← Älter Neuer →