Kategorie antenne antifa - Magazin der VVN/ BDA

  • antenne antifa bietet am Dienstag, 14. Januar 2020 ab 20:04 Uhr nicht nur einen Jahresrückblick aus antifaschistischer Sichtweise, sondern zieht ein Resümee über die letzten drei bis vier Jahre – und wagt einen Ausblick in die Zukunft.

    An der Gesprächsrunde zum Thema „Stand des Antifaschismus heute – Herausforderungen für das nächste Jahrzehnt“ beteiligt sich als Studiogast der Soziologe Andreas Kemper. Dabei soll es um grundlegende Fragen gehen, z.B. wie die Demokratie zukünftig erhalten und verteidigt oder wie ausgegrenzte Bevölkerungsteile wieder mehr eingebunden werden können.

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • Die Themen bei antenne antifa am Dienstag, 10. Dezember 2019 ab 20:04 Uhr:

    • Der Bundesvereinigung der VVN-BdA wurde am 4.11.2019 vom Finanzamt Berlin die Gemeinnützigkeit entzogen. Was dies für die weitere Arbeit bedeutet, wollen die Moderatoren Detlef Lorber und Carsten Peters in der Sendung erörtern. (…)
    • Gräberfeld auf Lauheide: Im November letzten Jahres trafen sich Neonazis zum „Heldengedenken“ am Ehrenmal der Hammerdivision. Was hat sich seitdem geändert?
    • AfD-Büro in der Leostraße, Münster: Es gibt einen neuen Vermieter des Hauses, der schon aufgefordert wurde der AfD zu kündigen. Hinweis auf die monatliche Mahnwache der Initiative „Südviertel – Keine Nachbarschaft mit der AfD“.

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • Bei antenne antifa geht es am Dienstag, 12. November 2019 ab 20:04 Uhr um den immer offener zutage tretenden Antisemitismus und Rechtsextremismus. Die Themen im Einzelnen:

    • Spontangedenken am 10. Oktober vor dem münsterschen Rathaus an die Opfer des rechtsextremen Anschlags in Halle am Tag zuvor, sowie eine Einordnung der Geschehnisse
    • Nachbetrachtung zu den Ergebnissen der Thüringen-Wahl am 27. Oktober
    • Hakenkreuz-Schmierereien an zwei münsterschen Schulen, der Erna-de-Vries-Realschule und dem Pascal-Gymnasium

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • Die Themen bei antenne antifa am Dienstag, 8. Oktober 2019 ab 20:04 Uhr:

    • Vorschlag zum Umgang mit den Kriegerdenkmälern in Münster: Die VVN-BdA fordert die Stadt auf, einen jährlichen Wettbewerb mit Gegenskulpturen zu den problematischsten Kriegerdenkmälern auszurichten.
    • Start der Gerichtsverhandlung gegen den Vorsitzenden der AfD Münster, Martin Schiller.
    • Veranstaltungshinweise

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • Die Themen bei antenne antifa am Dienstag, 10. September 2019 ab 20:04 Uhr:

    • Bedrohung durch Nazis auch in Münster: Nazis, Rechtsextremisten und AfD-Sympathisanten bedrohen und nerven Bürger*innen und Politiker*innen. Carsten Peters berichtet von eigenen Erfahrungen.
    • Aufkleberaktion der Identitären Bewegung in Münster-Wolbeck.
    • Anti-Kriegs-Tag in Münster aus Anlass des 80. Jahrestages des Überfalls auf Polen und Beginn des 2. Weltkrieges. Ein Gedenken fand statt am 01.09. vor dem Zwinger.

    Datum , Autor | weiterlesen »

← Älter Neuer →