Wie viel Feminismus war eigentlich in der Schule?

(Grafik: Redaktion Riot Rrradio)
(Grafik: Redaktion Riot Rrradio)

Für Riot Rrradio am Sonntag, 16. Februar 2020 ab 19:04 Uhr haben sich die Moderatorinnen Marisa Uphoff, Zarah Rietschel und Marleen Stanetzky in ihre Schulzeit zurückversetzt und sich gefragt, wie viel Feminismus war eigentlich in der Schule? Dabei geht es nicht nur um die altbekannte Frage nach dem männlichen Kanon im Literaturunterricht, sondern auch um den „Girl’s Day – Mädchenzukunftstag“ und um Mädchenschulen.

Hilft der Girl’s Day als Projekttag, an dem Mädchen Einblicke in sogenannte „frauenuntypische“ Berufsfelder erlangen, dabei, Genderstereotype abzubauen oder verstärkt er diese im Gegensatz? Referendarin Lara Schröder aus Nordhessen hat ihre erste Examensarbeit zum weltweit größten Berufsorientierungsprojekt geschrieben und erzählt im Interview von ihren Forschungsergebnissen. Außerdem gibt Moderatorin Marleen Stanetzky einen Einblick in ihre Schulzeit auf einer Mädchenschule in Essen und hilft mit ihren Freundinnen dabei, die Frage zu klären, ob Mädchenschulen feministisch machen. Dabei werden nicht nur Stereotype abgebaut, sondern Anekdoten erzählt, die sich sicherlich einige Schüler*innen auch für ihre eigene Schulzeit gewünscht hätten wie zum Beispiel Förderung in MINT-Fächern oder das Feiern des Weltfrauen-Tages als großes Event.

Wie immer gibt es auch neue und von Frauen gemachte Musik auf die Ohren und Veranstaltungtipps für Münster. Zu hören im Bürgerfunk bei Antenne Münster auf 95,4 MHz, Kabel 91,2 MHz und im Live-Stream, sowie ab der Woche drauf vier Wochen im Programm von webradio-muenster.de und demnächst dauerhaft abrufbar in der Mediathek bei NRWision

Sendetermin: Sonntag, 16. Februar 2020 ab 19:04 Uhr
Moderation: Marisa Uphoff, Zarah Rietschel und Marleen Stanetzky
Radiowerkstatt: medienforum münster e. V.
Kontakt-Email: info@medienforum-muenster.de
Facebook: https://web.facebook.com/RiotRrradio/

Autor
Kategorien Riot Rrradio - AStA-Frauenmagazin, Politik & Soziales

← Älter Neuer →