Kategorie Riot Rrradio - AStA-Frauenmagazin

  • Beim Riot Rrradio geht es am Sonntag, 17. Juli 2022 ab 19:04 Uhr zunächst um Belästigung im Fitnessstudio. Moderatorin Marie Luise Reuther spricht dafür mit einer Mitarbeiterin des lokalen Studios Vivafitness. Sie berichtet von Erfahrungen von Betroffenen und Umgangsweisen mit dem Thema. Zudem wird das Konzept der Fitness Ladies Bereiche nur für Frauen erläutert und aus einer queerfeministischen Perspektive evaluiert. Im zweiten Beitrag erstellt die Moderatorin Anne Waack ein Künstler*innenportrait zu der münsteraner Rapperin Layla.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Am Sonntag, 19. Juni 2022 ab 19:04 Uhr geht es bei Riot Rrradio zum einen um das Thema queere Bestattungen. Dafür interviewt Moderatorin Henrike Hartmann Julian Heigel (von Thanatos Bestattungen). Sie erläutert, wie eine queersensible selbstbestimmte Bestattung aussehen kann, damit queere Personen nicht in Vergessenheit geraten. Zudem zeigt sie Probleme wie verklausulierte und veraltete kirchliche Bestattungsprozeduren auf, die z.B. dazu führen, dass Trans-Personen mit dem falschen Geschlecht bestattet werden.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Am Sonntag, 22. Mai 2022 ab 19:04 Uhr (Achtung: wegen der Landtagswahl um eine Woche verschoben) geht es bei Riot Rrradio zum einen um die Auffassungen von Münsteraner*innen zum feministischen Arbeitskampf. Moderatorin Henrike Hartmann hat dafür auf der Kundgebung zum „Tag der Arbeit“ in Münster bei den Demonstranten*innen nachgefragt, was sie zu dem Thema denken und lokale Stimmungen und Meinungen eingefangen. Des Weiteren befasst sich Moderatorin Marie Luise Reuther in ihrem Beitrag mit „Geburtshelferischer Gewalt“, also Misshandlungen an den Gebärenden während der Geburt.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Beim Riot Rrradio geht es am Ostersonntag, 17. April 2022 ab 19:04 Uhr vor allem um die mentale Gesundheit von FLINTA-Personen und Personen, die zur LGBTQIA+-Bewegung gehören.

    Weitere Themen der Sendung:
    • Queere christliche Gemeinden in Münster
    • 50-jähriges Jubiläum der deutschlandweit ersten Homosexuellen-Demonstration in Münster
    • Veranstaltungstipps, u.a. für Filmreihe „Raus aus den Löchern“ von der Linse e.V.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Beim Riot Rrradio sprechen die beiden Moderatorinnen Marie Luise Reuther und Henrike Hartmann am Sonntag, 20. März 2022 ab 19:04 Uhr über Beziehungen. Hier einige Fragen und Themen aus der Sendung:
    • Können wir Geborgenheit jenseits der Norm romantischer Zweierbeziehungen finden?
    • Wie sind die Mechanismen toxischer Beziehungen, insbesondere psychischer Gewalt?
    • Ukraine: Wie die Möglichkeiten zur Flucht für Trans Frauen erschwert werden

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

← Älter Neuer →