Kategorie Riot Rrradio - AStA-Frauenmagazin

  • Für die erste Ausgabe von Riot Rrradio im Jahr 2020, die am Sonntag, 19. Januar ab 19:04 Uhr im Bürgerfunk zu hören ist, haben die Moderatorinnen Marisa Uphoff und Zarah Rietschel die Wissenschaftlerin Prof. Dr. Dr. Bettina Pfleiderer getroffen. Frau Pfleiderer ist Expertin auf dem Gebiet gendersensible Medizin und gibt in einem ausführlichen Interview tiefe Einblicke in dieses komplexe Forschungsgebiet. Außerdem kommt die Studentin Hannah Eger zu Wort und spricht über ihre Bachelorarbeit zum Thema „Gesundheit von Sexarbeiter*innen in Deutschland“ und ihr Engagement bei der Aidshilfe Bielefeld.

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • Als Mann Feminist sein – geht das? Diese Frage ist brandaktuell. In fast allen größeren Medien wird sie gestellt. Spiegel Online hat einen Leitfaden mit 42 Handlungsanweisungen, Bento einen drei Punkte Plan, in der Süddeutschen hilft der Feminismus auch dem Mann aus der Krise und in der Zeit gibt es Streit zwischen pro-feministischen und anti-feministischen Autoren. (…)

    Die Moderatorinnen Marisa Uphoff und Zarah Rietschel wollen eine kritische Auseinandersetzung mit dieser Frage, keinen ironischen Leitfaden. Deshalb haben sie für Riot Rrradio am Sonntag, 17. November 2019 ab 19:04 Uhr (Wiederholung am Freitag, 22. November 2019 ab 20.04 Uhr), mit Tim Ziesmann und Phillip Hocks gesprochen – Einer sagt „Ja, ich bin ein Feminist“, der Andere sagt „Zu mir passt kein Label.“ (…)

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • Frauen und Arbeit – das ist das Thema für Riot Rrradio am Sonntag, 19. Oktober 2019 ab 19:04 Uhr. Dazu haben die Moderatorinnen Marisa Uphoff und Zarah Rietschel mit Nikola Siller, der Leiterin der Beratungsstelle Frauen & Beruf Münster gesprochen, sowie mit Elisabeth Zimmermann vom Büro für Gleichstellung der Universität Münster.

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • Jede*r kennt den Begriff und die meisten haben eine Vorstellung, die sie mit ihm verbinden: Sexismus. Doch was genau meint Sexismus eigentlich? Wo fängt er an, wo hört er auf? Kann es in einer patriarchalen Gesellschaft Sexismus gegenüber Männern* geben? Und: Lässt sich eine Definition finden? Im feministischen Magazin Riot Rrradio widmen sich die Moderatorinnen Marisa Uphoff und Zarah Rietschel am Sonntag, 15. September 2019 ab 19.04 Uhr, diesen Fragen.

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • In der Ausgabe des feministischen Magazins Riot Rrradio am Sonntag, 17. März 2019 ab 19:04 Uhr, begeben sich die Moderatorinnen Marisa Uphoff und Zarah Rietschel auf eine Zeit- und Weltreise: von streikenden Frauen um 1600 in Amerika bis zu streikenden Frauen* am 09. März 2019 in Münster. Sie besprechen die lange Tradition von streikenden Frauen, die berühmtesten Streiks der Geschichte und den Ursprung des internationalen Frauentages.

    Marisa und Zarah waren auch selbst vor Ort, als vergangene Woche in Münster etwa 600 Menschen beim Frauen*streik durch die Innenstadt demonstrierten. Sie haben Interviews mit anderen Teilnehmerinnen und den Organisatorinnen gesammelt und wollen ihre Gedanken zu dem ereignisreichen Tag in Münster besprechen.

    Datum , Autor | weiterlesen »

← Älter Neuer →