The Voice proudly presents: HANNA SOLO

Die Sängerin Hanna Schörken
Die Sängerin Hanna Schörken (Photo: Peter Gwiazda)

The Voice – Das Vokalradio präsentiert am Samstag, den 30. Juni 2018, ab 20:04 Uhr, ein Porträt der jungen Sängerin Hanna Schörken, das sich zusammensetzt aus Gespräch, Gesang und Geräusch. Denn Hanna Schörken ist höchst umtriebig unterwegs in den Gefilden zwischen Jazz und Avantgarde, Sprache und Gesang und purem, geräuschhaftem Stimmklang. In verschiedenen Bandprojekten und seit neuestem auch mit Soloperformances reist sie durch die Republik oder auch in die weite Welt – dennoch hat sie Zeit gefunden, sich für ein Interview mit The Voice-Moderator Stephan Trescher in Münster zu treffen. Da, wo sie eine Zeit lang gelebt hat und tatsächlich auch ihr Soloprogramm im Januar des Jahres als Vorpremiere zum ersten Mal öffentlich aufgeführt hatte.

Die Sendung wird sich entsprechend vielfältig gestalten, vertraut jazzige Klänge mit Lautpoesie und höchst seltsamen Geräuschen verbinden, Eigenkompositionen, Improvisationen und ein, zwei Standards präsentieren – die jüngst entstandenen Soloaufnahmen sind bislang sogar noch unveröffentlicht und feiern daher im Vokalradio ihre öffentliche Uraufführung! Und dieser ganze vokalartistische Cocktail wird von der Sängerin höchstpersönlich charmant erläutert und kommentiert. Wenn das mal kein Grund ist, sein Radio einzuschalten! Ihrer daraus resultierenden Begeisterung können Sie Ausdruck verleihen unter: vokalradio@web.de

Die Erstausstrahlung der Sendung gibt es im Bürgerfunk zu hören, bei Antenne Münster auf 95,4 MHz, Kabel 91,2 MHz und im Live-Stream.

Sendetermin: Samstag, den 30. Juni 2018, ab 20:04 Uhr
Moderation: Stephan Trescher
Radiowerkstatt: medienforum münster e.V.
Kontakt-Email: vokalradio@web.de

Autor
Kategorien The Voice - Das Vokalradio, Musik

← Älter Neuer →