Kategorie The Voice - Das Vokalradio

  • Wiederholung am Freitag, 27. März 2020 ab 20:04 Uhr

    Im Vokalradio geht es am Mittwoch, den 18. März 2020, ab 20:04 Uhr ums Ganze, ums große Ganze, sprich: Unseren hübschen blauen Planeten und den Wandel des Klimas darauf. Da The Voice nach wie vor kein Politmagazin ist, sondern eine reine Musiksendung, wird sich Moderator Stephan Trescher bemühen, die geneigte Hörerschaft für das Thema mit traditionellen musikalischen Mitteln zu erwärmen. Was in diesem Fall bedeutet, er bedient sich aus 50 Jahren Rock- und Popgeschichte, um Unterhaltsames zur Katastrophe beizutragen und planscht zu diesem Behufe ganz bewußt im Mainstream herum, zumindest in seinen schönsten Nebenarmen – denn schließlich ist das kein Minderheitenprogramm, sondern geht uns alle an.

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • Das Requiem von Jean Richafort gilt als eine der schönsten Vertonungen der Totenmesse, nicht nur des 16. Jahrhunderts oder der Renaissance, sondern der Musikgeschichte überhaupt. Zwei demnächst in Münster anstehende Konzertaufführungen dieses außergewöhnlichen und selten zu hörenden Werkes nimmt Moderator Stephan Trescher bei The Voice am Mittwoch, den 19. Februar 2020 ab 20:04 Uhr, zum Anlass, diesem Juwel der abendländischen Musikgeschichte eine eigene Sendung zu widmen.

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • In der Ausgabe des Vokalradios The Voice am Mittwoch, den 18. Dezember 2019 ab 20:04 Uhr, folgt nun endlich der heißersehnte zweite Teil der Serie der Magnificat-Vertonungen. Auch wenn der doppelschwangerschaftlich initiierte Jubelruf als reine Frauensache angesehen werden könnte – die Komponisten sind auch in diesem Falle alle männlich. Dabei spannt Moderator Stephan Trescher den Bogen vom ausgehenden 15. bis in die Mitte des 18. Jahrhunderts, diesmal in chronologischer Reihenfolge, von Jacob Obrecht über Jan Pieterszoon Sweelinck und Giovanni Antonio Rigatti bis hin zu Georg Philipp Telemann; vom schlichten vierstimmigen a-cappella-Satz bis zur festlich instrumentierten Fassung für Soli, Chor und Orchester, samt Pauken und Trompeten.

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • Am Samstag, den 30. November 2019 ab 20:04 Uhr, feiert The Voice das vierköpfige Vokalistinnenensemble Of Cabbages And Kings mit einer kompletten Sondersendung. Nachdem die vier jungen Damen Ende September in Münster gastierten und Moderator Stephan Trescher Gelegenheit zu einem ausführlichen Gespräch hatte, kann er seine Sendung entsprechend um zahlreiche Interviewausschnitte bereichern und außerdem ein wahres Füllhorn an musikalischen Einfällen ausschütten, das die vier Sängerinnen in ihrem a cappella-Programm zwischen Jazz und Poesie, mit einer Prise Pop und einem Hauch Avantgarde, mitbringen – zusätzlich ergänzt um musikalische Kurzporträts aus ihren jeweiligen Soloprojekten.

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • In der neuesten Ausgabe des Vokalradios The Voice am Mittwoch, den 16. Oktober 2019 ab 20:04 Uhr, geht es zur Abwechslung einmal wieder besonders erhebend zu, geistlich und gediegen. Zu den am häufigsten vertonten Texten des christlichen Abendlandes überhaupt gehört das Magnificat, jenes hymnische Gebet, das der Evangelist Lukas Maria in den Mund legt, als sie ihre Cousine Elisabeth trifft, beide schwanger, mit Johannes dem Täufer die eine, mit Jesus die andere.

    Aus der schier unüberschaubaren Fülle an Kompositionen hat Moderator Stephan Trescher diesmal Werke vom frühen 16. bis zum 18. Jahrhundert ausgesucht,…

    Datum , Autor | weiterlesen »

← Älter Neuer →