Pflege als Berufswunsch und Herzenssache

Studierende der Fachhochschule Münster haben das Radiomachen erlernt und die Sendung "Care on Air" erstellt. (Foto: Marion Baune)

Guido Wollenberg und LindaTiebing moderieren die zweite Sendung von "Care on air" 2019. (Foto: Marion Baune)
Guido Wollenberg und LindaTiebing moderieren die zweite Sendung von "Care on air" 2019. (Foto: Marion Baune)

Zweite Ausgabe der Schulungssendung „Care On Air“

Bei Care On Air informieren Studierende der Fachhochschule Münster über Kranken- und Altenpflege, therapeutische Berufe, Gesundheit und Krankheit. Dabei geht es in der von Linda Tiebing und Guido Wollenberg moderierten Sendung am Sonntag, 05. Mai 2019 ab 18:04 Uhr, um folgende Themen:

  • Berufswunsch Pflege: wie komm ich da rein (mit Tipps von der FH Münster)
  • Herzenssache Pflege: eine Krankenschwester erzählt
  • Logopädie ist mehr als Worte sprechen: In vivo-Arbeit
  • Die Münsteraner und ihre guten Vorsätze: Fitness? Diät?
  • Komfortstationen gibt es auch in Münster – warum und wofür?
  • Alltag in der Psychiatrie: auch hier gibt es schöne Momente

Die Sendung wurde im Rahmen eines Zertifizierungskurses (Radiopass-Schulung) der Fachhochschule Münster erstellt, unter Leitung der Medientrainerin Sylvia Gräber. Zu hören im Bürgerfunk bei Antenne Münster auf 95,4 MHz, Kabel 91,2 MHz und im Live-Stream.

Sendetermin: Sonntag, 05. Mai 2019 ab 18:04 Uhr
Moderation: Linda Tiebing und Guido Wollenberg
Radiowerkstatt: medienforum münster e. V.
Kontakt-Email: info@medienforum-muenster.de

Autor
Kategorien Gesundheit

← Älter Neuer →