"Alternative Fakten? Keine Macht der Lüge!"

Marina Weisband
Marina Weisband (Foto: Lars Borges)

Wie kommen Fakten zustande, wie gehen Medien damit um, was macht Wahrheit aus? Marina Weisband, frühere Geschäftsführerin der Piratenpartei, verlangt von den Medien Aufklärung. Sie spricht über Liquid Democracy in der Sendung VHS-Spezial am Freitag, 1. September 2017 ab 20:04 Uhr. “Alternative Fakten? Keine Macht der Lüge!” fordert die Diplom-Psychologin, Publizistin und Projektleiterin von aula – Schule gemeinsam gestalten der NGO Politik.digital e. V. am Donnerstag, 14. September 2017, 18:30 Uhr zur Eröffnung des VHS-Studienjahres 2017/18 der Volkshochschule Münster in der Provinzial.

Sendetermin: Freitag, 01. September 2017 ab 20:04 Uhr.
Radiowerkstatt: VHS Münster
Webseite: https://vhs.muenster.de/

Autor
Kategorien VHS Münster, Politik & Soziales

← Älter Neuer →