„Die goldene Stadt“: Sabrina Janesch beim LeseWurm

Sabrina Janesch, Autorin aus Münster und Trägerin des Annette-von-Droste-Hülshoff-Preises 2017
Sabrina Janesch, Autorin aus Münster und Trägerin des Annette-von-Droste-Hülshoff-Preises 2017 (Foto: © Volker Stephan)

Das Ferienende rückt näher und drückt auf die Stimmung. Das muss nicht sein, denken sich die Macher des LeseWurms, der monatlichen Sendung über Neues vom Buch- und Hörbuchmarkt. Witzige Unterhaltungsliteratur und spaßige Hörbucheinspieler sorgen in der August-Sendung am Samstag, 12. August 2017 ab 20.04 Uhr für gute Laune. Dazu spricht Moderator Volker Stephan im Interview mit Sabrina Janesch über ihr neues Buch „Die goldene Stadt“. Die Münsteraner Autorin hat einen spannenden Abenteuerroman über den wahren westlichen Entdecker von Machu Picchu, der sagenumwobenen Inkastadt im heutigen Peru, geschrieben. Kulturtipps für Münster liefert der LeseWurm obendrein.

Zu hören im Bürgerfunk bei Antenne Münster auf 95,4 MHz, Kabel 91,2 MHz und – weltweit :-) – im Live-Stream bei Antenne Münster.

Sendetermin: Samstag, 12. August 2017, ab 20.04 Uhr
Moderation: Volker Stephan
Radiowerkstatt: medienforum münster e. V.
Kontakt-Email: info@medienforum-muenster.de

Autor
Kategorien Der Lesewurm - Bücher & Kultur , Kulturelles

← Älter Neuer →