Wenn Albachtener Nachbarn morden lassen

Sommer, Insel, Tod: Andrea Timm und Christhard Lück aus Albachten lassen im Krimi „Mord an der Klosterschule“ wieder sterben.
Sommer, Insel, Tod: Andrea Timm und Christhard Lück lassen im Krimi „Mord an der Klosterschule“ wieder sterben. (Fotos: © Lück)

Der LeseWurm, Münsters Buch- und Hörbuchexperte, kriecht im August in eine gefährliche Gegend. In Albachten wohnen Christhard Lück und Andrea Timm Haus an Haus und lassen gemeinsam morden. Gerade ist ihr zweiter Krimi „Mord an der Klosterschule“ erschienen, der auf der fiktiven Insel Möwewind spielt. Moderator Volker Stephan spricht darüber mit Christhard Lück.

Veranstaltungs- und Lesetipps für den Sommer, ein Blick in aktuelle Ausstellungen und Bücher über Pink Floyd sowie die monatlichen Hörbuch-Charts runden das Programm ab. Die Bücher- und Kultursendung gibt es am Samstag, 11. August 2018, ab 20.04 Uhr auf die Ohren – im Bürgerfunk bei Antenne Münster auf 95,4 MHz, Kabel 91,2 MHz und im Live-Stream.

Sendetermin: Samstag, 11. August 2018, ab 20.04 Uhr
Moderation: Volker Stephan
Radiowerkstatt: medienforum münster e. V.
Kontakt-Email: info@medienforum-muenster.de

Autor
Kategorien Der Lesewurm - Bücher & Kultur , Kulturelles

← Älter Neuer →