Tipps und Termine trotz Corona-Krise

(Foto: pixabay)

Trotz Corona-Krise und deren kultur- und sozialpolitischen Einschränkungen gibt es am Freitag, 15. Mai 2020 ab 20:04 Uhr wieder Tipps und Termine:

  • Corona trifft auch den Radsport: 15. Sparkassen Münsterland Giro abgesagt.
  • Es gibt immer mehr Online-Veranstaltungen, z.B. Empowerment-Workshop für migrantische Väter und Väter mit Rassismuserfahrungen ab 2. Juni, jeweils von 19.00-22.00 Uhr via ZOOM. Anmeldung bis zum 25. Mai zum Online-Workshop unter Ludewig@stadt-muenster.de.
  • Online-Aktion für „Fotoaktion Bürgiasyl“: Fotos zur Unterstützung des BürgerInnenasyls „Wir haben Platz! #Leave no one behind“ sollten bis zum 27. Mai an waschi@riseup.net geschickt werden. Mehr Information unter https://buergerinnenasylmuenster.blackblogs.org.
  • Außerdem stellt Moderator Klaus Blödow verschiedene Zeitungen und Zeitschriften sowie Organisationen vor, die sich für die Rechte von ArbeitnehmerInnen, Rausgeschmissenen, sozialen Opfern, politischen Gefangenen und anderen durch die Corona-Krise Gefährdeten einsetzen.

Und natürlich wie immer gute Musik von Dota, Miley Cyrus, Larry Coryell, DocB and the Vampyres (Münster) Home to Paris (Münster) etc. Zu hören im Bürgerfunk bei Antenne Münster auf 95,4 MHz, Kabel 91,2 MHz und im Live-Stream, sowie ab der Woche drauf vier Wochen im Programm von webradio-muenster.de.

Sendetermin: Freitag, 15. Mai 2020 ab 20:04 Uhr
Moderation: Klaus Blödow
Radiowerkstatt: medienforum münster e. V.
Kontakt-Email: info@medienforum-muenster.de

Autor
Kategorien Tipps & Termine für Münster, Politik & Soziales

← Älter Neuer →