Subkultur und bezahlbarer Wohnraum

Thomas Wessels, Morina Miconnet, Martin Schlathölter und Tobias Stroppel (Foto: Fabian Lickes)
Thomas Wessels, Morina Miconnet, Martin Schlathölter und Tobias Stroppel (Foto: Fabian Lickes)

„B-Side-Funk“ über Hawerkamp und Hansaforum

Am Montag, den 12. August 2019 ab 20:04 Uhr, reden Morina Miconnet und Martin Schlathölter, das Moderatoren-Team vom B-Side Funk, mit Thomas Wessels und Tobias Stroppel darüber, welchen Stellenwert Subkultur und preiswerter Wohnraum in Münsters Stadtpolitik haben. Thomas Wessels ist unter anderem Mitbegründer vom Hawerkamp und aktives Mitglied des münsterschen Vereins zum Erhalt preiswerten Wohnraums. Tobias Stroppel ist der Geschäftsführer der B-Side GmbH und Navigator beim Hansaforum. Thomas erzählt wie er zum Hawerkamp kam und Tobias informiert über den aktuellen Stand bei der B-Side und dem Hansaforum.

Zu hören im Bürgerfunk bei Antenne Münster auf 95,4 MHz, Kabel 91,2 MHz und im im Live-Stream – und demnächst auch dauerhaft in der Mediathek von NRWsion.

Sendetermin: Montag, den 12. August 2019 ab 20:04 Uhr
Moderation: Morina Miconnet und Martin Schlathölter
Radiowerkstatt: medienforum münster e. V.
Kontakt-Email: info@medienforum-muenster.de
Webseite: https://b-side.ms/
Facebook: https://www.facebook.com/bsidemuenster/

Autor
Kategorien B-Side Funk - Kultur am Hafen, Kulturelles

← Älter Neuer →