Kategorie B-Side Funk - Kultur am Hafen

  • Vom 31.01. bis zum 04.02.2024 war der Rundgang der Kunstakademie Münster, nun ist er vorbei und so langsam wird alles wieder abgebaut. Für alle, die den Rundgang verpasst haben, gibt es in der neuen Ausgabe vom B-Side Funk am Montag, 12. Februar 2024, ab 20:04 Uhr einen kleinen Einblick. Moderator Martin Schlathölter war an mehreren Tagen dort, um davon zu berichten. Er sprach mit Besuchenden über ihre Eindrücke und mit zwei Menschen aus dem Kurationsteam des Rundgangs über deren Fazit. In einem Interview spricht der Künstler Vincenzo Pantó über das Werk „Breakfast“ von ihm und Louis Klingbeil. Merle Borgmann und Henri Schlösser geben einen Einblick in ihre Arbeit „Neue Flöten 1 bis 10“, welche sie zusammen mit Joshua Karan Singh als Künstlerkollektiv YES 3 im Seminarraum 3 gezeigt haben. Neben Musikwünschen gibt es auch einen Track von Paula Göb zu hören, der Teil ihrer Arbeit beim Rundgang war.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Am Montag, 11. Dezember 2023, gibt es ab 20:04 Uhr eine neue Ausgabe vom B-Side Funk zu hören. Wie schon bei den Dezember-Sendungen in den Vorjahren ist wieder ein Jahresrückblick auf vergangene Sendungen dabei, diesmal sind es Ausschnitte mit DJ Hundefriedhof und Yok Pocketpunk. Neben Infos über die Tätigkeiten des B-Side Kultur e.V. wird ein Interview mit drei Menschen aus dem Kurationsteam vom Rundgang 2024 der Kunstakademie Münster zu hören sein. Denn am 31.01.2024 wird es ab 19:00 Uhr wieder einen Rundgang am Leonardo Campus 2 geben (bis zum 04.01.2024 täglich von 10 bis 20 Uhr).

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Am Montag, 9. Oktober 2023, gibt es ab 20:04 Uhr eine neue Ausgabe vom B-Side Funk. Neben Musikwünschen aus der Hörer*innenschaft gibt es Ausschnitte vom Luftruinen Festival, das am 19. August im Hof des aktuellen B-Side-Quartiers am Hawerkamp stattfand. Von dort gibt es einen Text von Dilara Yüksek zu hören, den Chor Delnavazan, das Trio CaoTina und Yok Pocketpunk. Dieser verrät übrigens im Interview mit dem „B-Side Funk“ unter anderem, wie er zur Quetschkommode gekommen ist.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Am Montag 14. August 2023 gibt es ab 20:04 Uhr eine neue Ausgabe vom B-Side Funk. Wie gewohnt mit einem neuen Ausschnitt von „Jörgs Tagebuch“ aus der Lesung von Shaun Fitzpatrick. Die Sendung ist zudem voll mit jeder Menge Musikwünsche und Kultur-Tipps, wie dem B-Side-Festival am 15. und 16. September am Hawerkamp.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Am Ostermontag, 10. April 2023, ab 19:04 Uhr, gibt es eine neue Ausgabe vom B-Side Funk! ​​​​​Man darf gespannt sein auf Aufnahmen vom Luftruinen-Festival, einerseits von Klaus dem Geiger und Marius Peters, und andererseits von Safiye Can. Desweiteren gibt es jede Menge Musik und allerlei Informationen zu den Songs, diese sind sehr bunt gemischt und kommen aus vielen verschiedenen Genres. Natürlich gibt es auch eine neue Folge aus „Jürgens Tagebuch“ von Shaun Fitzpatrick.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »