MORE MARTIN über Priestermangel

Um die Priesterausbildung im Borromaeum geht es diesmal bei MORE MARTIN.
Um die Priesterausbildung im Borromaeum geht es diesmal bei MORE MARTIN. (Foto: Jan Sienert)

Im Borromaeum, nahe dem Dom zu Münster, werden Priester ausgebildet. Obwohl in der Katholischen Kirche viele Positionen frei wären, lassen sich heutzutage nicht viele junge Männer zu Priestern ausbilden. Bei MORE MARTIN stellen Hartmut Niehues, der Leiter des Borromaeums, sowie die Priesteramtskandidaten Jan Sienert und Lukas Mey am Freitag, 26. Oktober 2018, ab 20:04 Uhr vor, wie sie die Ausbildung im Alltag erleben und wie ein Theologiestudium sie auf einen Dienst in einer Gemeinde vorbereitet. Weil es einen „Fachkräfte“-Mangel gibt, soll die Frage geklärt werden, ob dadurch Seiteneinsteiger zurzeit bessere Chancen haben. Und da MORE MARTIN nichts auslassen möchte, werden auch die Themen angesprochen, mit denen die Katholische Kirche aktuell und besonders in den Medien umstritten ist. Neben dem Umgang mit den Mißbrauchsskandalen sind das „Ansagen“ und „Maßregelungen“ aus Rom.

Musik gibt es u.a. von Coldplay, Twenty One Pilots oder George Ezra. Wie immer zu hören auf 95,4 MHz, Kabel 91,2 MHz und im Live-Stream auf Antenne Münster.

Sendetermin: Freitag, 26. Oktober 2018, ab 20:04 Uhr
Moderation: MORE MARTIN
Radiowerkstatt: medienforum münster e. V.
Kontakt-Email: info@medienforum-muenster.de

Autor
Kategorien More Martin - Musik und Talk, Offene Themen

← Älter Neuer →