Drei Dinge braucht der LeseWurm: Sommer, Urlaub, Liebe

Spricht im LeseWurm über ihren neuen Roman: Meike Werkmeister aus Münster.
Spricht im LeseWurm über ihren neuen Roman: Meike Werkmeister aus Münster. (Foto: © Ulrike Schacht)

Auf der Krimi-Landkarte wandert der LeseWurm in seiner aktuellen Sendung über Neues vom Buch- und Hörbuchmarkt die Urlaubsziele Stockholm, Bretagne, Provence und Algarve ab. Dort spielen diverse Neuerscheinungen der Spannungsliteratur. Die Liebe ist das zweite Schwerpunktthema der Sendung, die am Montag, 29. Juli 2019, ab 20.04 Uhr ausgestrahlt wird. Moderator Volker Stephan befragt dazu die aus Münster stammende Autorin Meike Werkmeister über ihren neuen Roman „Sterne sieht man nur im Dunkeln“. Ein kleiner Rückblick auf das Droste-Festival im Rüschhaus und das dort vorgestellte Buch „Hautfreundin. Eine sexuelle Biografie“ von Doris Anselm rundet die Literatur zum Thema Liebe ab.

Zu hören im Bürgerfunk bei Antenne Münster auf 95,4 MHz, Kabel 91,2 MHz und im Live-Stream.

Sendetermin: Montag, 29. Juli 2019, ab 20.04 Uhr
Moderation: Volker Stephan
Radiowerkstatt: medienforum münster e. V.
Kontakt-Email: info@medienforum-muenster.de

Autor
Kategorien Der Lesewurm - Bücher & Kultur , Kulturelles

← Älter Neuer →