Adventliches Bilderbuchkino

Am Donnerstag (13. Dezember) um 16.30 Uhr stellen Studierende des Anne-Frank-Berufskollegs das Bilderbuch „Dr. Brumm feiert Weihnachten“ vor – im Anschluss wird Weihnachtsschmuck gebastelt. (Eintritt frei, für Kinder ab vier Jahren geeignet.)

Adventsnachmittag in der Bücherei

Am Donnerstag (29. November) ab 16.30 Uhr wird es adventlich in der Bücherei: Herr Hase und Frau Bär gehen um 16.30 Uhr im Bilderbuchkino auf lustige Schlittenfahrt. Im Anschluss werden Papierschlitten gebastelt. Zudem sorgt ein großer Plätzchenteller für vorweihnachtliche Stimmung. Für Kinder ab 4 Jahren, Eintritt frei.

Krimi-Lesung

„Nirgendwo wird so viel gemordet wie im Regionalkrimi“: Am Donnerstag (15. November) um 19.30 Uhr liest Hans-Peter Boer (Foto) aus seinen regionalen Krimis vor und spricht über das Genre des Regionalkrimis, das in den letzten Jahren eine erstaunliche Breite gefunden hat. (Eintritt frei.)

Bücherherbst 2018

Herbst ist Lesezeit! Wir freuen uns, dass Andrea Scheidemann und Peter Seiler von der Buchhandlung „Schatzinsel“ auch in diesem Jahr am Mittwwoch (7. November) um 20 Uhr spannende, unterhaltsame und anrührende neue Titel für erwachsene Leser vorstellen. Der ein oder andere Tipp aus der Kinder- und Jugendliteratur wird aber auch dabei sein!

Leseluchse starten in den Herbst

Auch die Leseluchse melden sich zurück aus der Sommerpause! Am Samstag (8. September) dreht sich beim Vorlesetreff u.a. um die Frage: Wo geht der Astronaut aufs Klo? Los geht es für alle kleinen Fans von fernen Sternen und Weltraumabenteuern um 11 Uhr.

Sommerpause

Sommerzeit ist auch Lesezeit: Urlaubslektüre gibt es auch in den Schulferien in der Aasee-Bücherei. Geschlossen ist sie nur vom 6. bis zum 17. August. Und: In den Schulferien ist die Bücherei samstags geschlossen. Ansonsten sind wir zu den gewohnten Zeiten für Sie und Euch da!

Allen unseren Leserinnen und Lesern eine sonnige und erholsame Zeit!

Bücherei-Matinee mit Theaterstück

Am Sonntag (10. Juni) um 11 Uhr ist das Kindertheater Glux zu Gast in der Bücherei: Schauspielerin Franziska Lutz zeigt den kleinsten und kleinen Besuchern, was man mit seinen Füßen außer Laufen und Klettern noch so alles machen kann. TRAPS! heißt das Theaterstück, das (fast) ohne Worte auskommt, dafür aber mit viel Musik und clownesker Rhythmik arbeitet – eine Reise ins Reich der Fantasie. Bücherflohmarkt, die Möglichkeit, Medien auszuleihen und ein kleines Buffet ergänzen das Angebot für die ganz Familie. Bis 13 Uhr, der Eintritt ist frei.

Leseluchse

Am Samstag (12. Mai) um 11 Uhr  laden die Leseluchse zur nächsten Vorlesestunde für Kinder ab 4 Jahren ein. Passend zur Jahreszeit dreht sich alles um den Frühling „Abrakadabra – Der Frühling zaubert und wer noch?“. Im Anschluss wird gemeinsam gebastelt. Der Eintritt ist frei.

Reisebericht Kasachstan

Steppe, prachtvolle Städte, Hochgebirge und Weltausstellung 2017- Kasachstan ist das größte Binnenland der Welt, reich an Gegensätzen und eine Entdeckungsreise wert. Simone Thiesing und Ludger Brinkmann berichten am Mittwoch (18. April) um 19.30 Uhr von ihren Eindrücken. Eintritt frei

Osterspaß in der Bücherei

Die Bücherei im Aaseemarkt stimmt am Freitag (23. März) ab 15.30 Uhr auf das Oster-Fest ein. Für Unterhaltung und reichlich Abwechslung ist mit der Ostergeschichte „Das schönste Ei der Welt“ von Helme Heine, Bücherflohmarkt, Bastelaktionen und Osterüberraschungen in den Regalen gesorgt. Zur Stärkung zwischendurch gibt es kleine Leckereien. Der Eintritt ist frei