Waxradio - Beatnetz Münster Special

(Grafik: T Schopen)

Am Donnerstag, 30. April 2020 ist von 19:00 bis 20:30 Uhr die erste Waxradio-Sendung vom Beatnetz Münster, live gestreamt aus der Blackbox im Kulturzentrum Cuba Cultur, im Webradio des medienforum münster e.V. zu hören, parallel dazu auch zu sehen bei Twitch.

Das Beatnetz Münster ist gegründet! Aber wer steckt dahinter? Das Netzwerk ist eine Beat-Initiative von und für Produzenten & DJs aller Genres aus Münster und Umgebung. „Each One Teach One“ ist das gemeinsame Motto: Unterstützen, vernetzen und miteinander neue Ideen entwickeln! Das Beatnetz ist eine Initiative des Jugendinformations- und Bildungszentrums (JiB), einer Fachstelle des Amtes Kinder, Jugendliche und Familien der Stadt Münster und hat ihr Zuhause im Gleis 22.

Die erste Aktion: Eine gemeinsame Waxradio-Sendung! Zum Auftakt stellt DJ At aka Atwashere vor allem Musik aus Münsters Beatmakerszene vor. Freut euch u.a. auf Musik der Sampleartisten AnBeatter, King Katalogas, Baronski, People In The Audience, derkalavier und Sha One. Außerdem gibt es einige Hintergrundinfos von der Live-Session „Hello My Name Is“, dem Label „We Keep Shit Dope“ und dem Schallplattenlabel „Trust in Wax“ – allesamt Gründungsmitglieder des Beatnetz in Münster sowie genau die Köpfe, die hinter Aktionen wie dem „Unity Clash“ oder der „Breaks and Cakes“, dem Beatcafé im Gleis 22, stecken.

Sendetermin: Donnerstag, 30. April 2020 ist von 19:00 bis 20:30 Uhr
Radiowerkstatt: medienforum münster e. V.
Webseite: www.webradio-muenster.de
Facebook: https://www.facebook.com/groups/muensterbeatnetz/
Vimeo: https://www.twitch.tv/trustinwax

Autor
Kategorien webradio-muenster.de, Musik

← Älter Neuer →