Kaffeeklatsch mit Trude Neuhaus

(Foto: Gertrud Neuhaus)
(Foto: Gertrud Neuhaus)

Andreas Weber (Lesebühnenautor, Slam Poet, Moderator) klatscht und tratscht beim Kaffeeklatsch in der BlackBox im cuba mit Autoren, Musikern, Künstlern, Kulturermöglichern und -verwaltern über Kunst und Kultur in unmöglichen Zeiten. Live bei uns im webradio münster (und mit Bild auf YouTube). Am Dienstag, 30. Juni 2020 ist ab 18:00 Uhr die Künstlerin Gertrud Neuhaus zu Gast.

Gertrud Neuhaus hat in den Neunzigern in Münster Kunst studiert und ist danach Mitglied im Föderverein Aktuelle Kunst geworden, wo sie auch ihr Atelier hat und seit 2008 die Ausstellungsreihen des FAK mitorganisiert. Neben diversen Ausstellungen, Künstlerstipendien und Preisen ist sie in den letzten Jahren als Künstlerin u.a von der DST Galerie vertreten worden. Trude Neuhaus arbeitet vor allem installativ. Orte, Räume, die sie bespielt, werden von ihr eingerichtet, sagte die Künstlerin in einem Interview, wie man auch seine Wohnung einrichtet. Doch Trude Neuhaus überraschte erst zuletzt, als sie in der Malerei eine neue Herausforderung fand. Gerade erst hat Neuhaus wieder ein NRW Kunststipendium erhalten, worüber Andreas Weber mit ihr unter anderem reden möchte.

Sendetermin: Dienstag, 30. Juni 2020 ist ab 18:00 Uhr
Moderation: Andreas Weber
Radiowerkstatt: Black Box im cuba
Kontakt-Email: tatwort@cuba-muenster.de
Webseite: http://www.tatwortimnetz.de/index.html
Youtube: https://www.youtube.com/user/tatwortslam/live

Autor
Kategorien webradio-muenster.de

← Älter Neuer →