Main menu:


Afrika Checken

Wir werden es wagen, die Zukunft zu erfinden.
Thomas Sankara

Afrika checken ist das bildungspolitische Nachfolgeprojekt vom Verein Checkpoint Afrika, der sich nach 17-jähriger Vereinsarbeit im Jahr 2023 aufgelöst hat. Auch bei „Afrika checken“ steht die kulturelle und politische Bildungsarbeit zu unserem reichen und geschichtsträchtigen Nachbarkontinent, seinen 55 Ländern, seiner Bevölkerung und ihren Lebensrealitäten im Mittelpunkt. Als Leitziel gilt dabei der pädagogische und gesellschaftliche Auftrag, die vorherrschende einseitige Sicht durch die Vielfalt positiver Beispiele, Geschichten und Gegenbilder vom afrikanischen Kontinent grundlegend zu verändern. Fakt ist: Das Image Afrikas ist im kollektiven Bewusstsein der Europäerinnen und Europäer im Kern ungebrochen negativ geblieben.

I              AFRIKA CHECKEN

II             BACK TO BASICS

III            BILDUNG DEKOLONISIEREN

IV           VON AFRIKA LERNEN