Kategorie HörSpielLab Münster

  • Am kommenden Wochenende stehen wieder zwei Termine des HörSpielLab Münster an, die sich ganz der Magie des HörSpiels verschrieben haben. Zunächst gibt es einen Workshop zu „Das Hören einfangen“, der sich dem Sammeln und Erzeugen von Geräuschen im HörSpiel widmet. Danach ist das Münsteraner Hörspiellabel „Klappkatapult“ zu Gast. Der Tag startet um 14 Uhr mit dem Workshop, für den sich Interessierte gewohnt kostenlos anmelden können. Wer lediglich am Gespräch interessiert ist, kann um 16:30 Uhr einfach dazukommen.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • cuba cultur, Filmwerkstatt Münster, medienforum münster e.V. und Radio Q präsentieren die HörSpielLab Münster: MIX DOWN-Veranstaltung als Online-Premiere am Freitag, 19. März 2021 ab 20.15 Uhr.

    Das verschobene Abschlussevent „MIX DOWN“ des HörSpielLab Münster 2020 wird am Freitag, den 19. März 2021 um 20.15 Uhr nachgeholt – die Veranstaltung findet online als Stream statt. Hörspiel, Lesung und Live-Musik, drei Variationen des Hörens, kommen im „MIX DOWN“ zusammen. Den Anfang machen zwei, jeweils etwa fünf Minuten lange HörSpiele, die im vergangenen Jahr entwickelt wurden. Anschließend liest Nele Müller aus ihren Texten. Live-Musik und Visuals von Julius Ménard bilden das drittes Element des „MIX DOWN“.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Am Sonntag, 21. Juni 2020 geht ab 14 Uhr der ursprünglich geplante Studiotermin in seine zweite Runde als Videokonferenz, dabei soll an der Gestaltung der Hörspiel-Rollen gearbeitet werden. Schauspieler und Regisseur Konrad Haller hilft den Teilnehmer*innen, die Rollen ihrer Figuren zu schärfen.

    ANMELDUNG NOTWENDIG: Die Teilnahme ist kostenlos. Wer dabei sein möchte, schreibt bitte eine Mail an presse@hoerspiel-muenster.de und bekommt dann einen Zugang.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Der für das HörSpielLab Münster 2020 geplante Studiotermin wird aufgrund der aktuellen Situation online abgehalten. Trotzdem bleibt das Ziel die Produktion eines HörSpiels. Dadurch ändert sich der Ablauf. Der Auftakt der HörSpielproduktion startet online bereits am 7. Juni 2020 um 14 Uhr. Angeleitet durch Laura Bartels, die bereits den „Schreiben fürs Hören“-Workshop geleitet hat, wollen wir in Kleingruppen an bereits bestehenden oder neuen Texten arbeiten.

    ANMELDUNG NOTWENDIG: Die Teilnahme ist kostenlos. Wer dabei sein möchte, schreibt bitte eine Mail an presse@hoerspiel-muenster.de und bekommt dann einen Zugang.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

← Älter Neuer →