Aktuelles

  • Antenne Münster feierte kürzlich seinen 30. Geburtstag – genau so lange gibt es dort auch den Bürgerfunk, der inzwischen zum größten Teil beim medienforum münster e. V. aufgenommen wird. Um dieses Jubiläum zu feiern, hat Moderator Ralf Clausen sich für Easy Listening – Musik am Feierabend am Donnerstag, 7. Oktober 2021 ab 20.04 Uhr den Bürgerfunker Klaus Blödow als Gast ins Studio geholt. Denn der erstellt nicht nur seine eigenen Sendungen, sondern hilft vielen anderen Bürgerfunkgruppen als Produktionshelfer in der Studiotechnik. Zusammen erinnern sich die beiden an einige Erlebnisse und Begegnungen beim ehrenamtlichen Radiomachen.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Am 26.09.2021 ist Bundestagswahl. Der Wahlkampf wird dabei von Corona- und Klimaschutzthemen dominiert, während es hingegen eine Vielzahl von „offenen Baustellen“ für die kommende Legislatur zu bewältigen gäbe. Auch im Bereich Flucht und Migration finden sich eine Reihe von Themen, die dringend eine Bearbeitung, Diskussion und im Idealfall Änderung bedürfen. Bei Radio Fluchtpunkt spricht Moderator Andre Schuster am Dienstag, 7. September 2021 ab 20:04 Uhr mit Harald Löhlein, Leiter der Abteilung Migration und internationale Kooperation beim Paritätischen Gesamtverband, über die Kampagne „Geh wählen, weil alle zählen!“ und den darin enthaltenen Forderungen des Wohlfahrtsverbands für die Bundestagswahl.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Es ist fast schon wieder so wie vor Corona: Immer mehr Konzerte sind nun möglich, nicht nur Open Air. Gerade für den September wird hier in Münster so viel Live-Musik angeboten, wie schon lange nicht mehr, stellt Moderator Ralf Clausen bei Easy Listening – Musik am Feierabend am Donnerstag, 2. September 2021 ab 20.04 Uhr fest. Er stellt die Programme von Hot Jazz Club, Friedenskapelle und anderen Veranstaltungsorten für diesen Monat vor, ganz besonders aber das Ein-Tages-Festival „NOISE!START“, bei dem sich Münsters vielfältige Musikszene am 18. September von 12:00 bis 24:00 Uhr auf zwei Bühnen im Schlossgarten präsentiert.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Am Sonntag, 15. August 2021 ab 19:04 Uhr wirft Riot Rrradio einen Blick auf die angestiegene Zahl der Delikte häuslicher Gewalt während der Pandemie. Johanne Burkhardt führt dafür ein Interview mit Nina Kemper, Teamleiterin der Frauen- und Kinderschutzhäuser beim Sozialdienst katholischer Frauen in Münster. Die Moderatorin Amélie Becker hat sich eine geschlechterspezifische Datenlücke – den Gender-Data-Gap – genauer angeschaut und findet dabei heraus, dass unsere gesamte Umwelt patriachal und zu Ungunsten nicht-männlicher Gender aufgebaut ist.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Kunst und Kultur sollen das Herz der Stadt zum Glühen bringen: „Herzglut“ heißt das Programm des Kultursommers in Münster, mit dem die Freie Szene auf die Bühne zurückkehrt. Seit Juni und noch bis Oktober präsentieren sich unter diesem Titel viele Künstlergruppen, vom Theater Titanick bis Cactus Junges Theater, vom Bündnis der freien Szene moNOkultur bis zum Stadtensemble. Im August sind vor allem Veranstaltungen von „schwarzweiss ist die bessere Farbe“ zu erleben. Davon berichtet Anja Kreysing, die zusammen mit Helmut Buntjer dieses Label betreibt, am Donnerstag, 5. August 2021 ab 20.04 Uhr, bei Easy Listening – Musik am Feierabend.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

← Älter Neuer →