Verschiedenes

Nachruf 

Der Gründer unserer deutsch-französischen Gesellschaft Claude Delattre ist nach langer Krankheit am 2. Juli 2017 verstorben! Claude Delattre hat 1997 unsere Deutsch-Französische Gesellschaft Münster zusammen mit Sybilla Kischkat-Sonius ins Leben gerufen. Von 1997 bis 2001 hat er sich als stellvertretender Vorsitzender mit viel Engagement für unseren Verein eingesetzt. Seit 20 Jahren ist seine Idee einer deutsch-französischen Kultur in Münster nun schon mit Leben gefüllt. Sie lebt über seinen Tod hinaus weiter und wird hoffentlich auch in Zukunft viele Freunde der deutsch-französischen Sprache und Kultur begeistern.

In stillem Gedenken

Der Vorstand der Deutsch-Französischen Gesellschaft Münster e.V.

Inge Schuth und Helga Reuter