SchnabulenzFassade700 

DFG-Stammtisch

Jeden ersten und dritten Montag im Monat, ab 20 Uhr, findet unser offene Stammtisch im Schnabulenz , Geiststr. 50 in Münster statt.

Hier treffen sich sowohl die DFG-Mitglieder als auch Freunde oder ... einfach Neugierige. Am Stammtisch sind meistens Vertreter verschiedener Länder und Generationen anwesend, was für anregenden Austausch sorgt. Dabei wird - je nach Lust und Laune (oder Mut?) Deutsch oder Französisch gesprochen, denn oft sitzen auch frankophone Personen mit am Tisch.

Am Stammtisch kann man sich den spontan organisierten Helferteams für eine von unseren öffentlichen Veranstaltungen anschließen oder auch Anschluss an andere innerhalb der DFG wirkende Projekte finden. Und wenn ein Mitglied nach Gleichgesinnten für die Verwirklichung einer neuen Idee im Rahmen des DFG-Programms Ausschau hält, so beginnt die Suche selbstverstädlich am Stammtisch.

 

 

 

 

Cercle littéraire

 

Es bestehen bereits mehrere "cercle littéraire". Dabei trifft sich einmal im Monat eine Gruppe von 4-5 Personen, um sich über ein für diese Begegnung gelesenes Buch in französischer Sprache auszutauschen. Gelesen wird hauptsächlich moderne Literatur. Ansprechpartnerin ist Silke Voß - entweder am Stammtisch oder telefonisch unter 0251 / 7474730 zu erreichen.

Ein älterer Bericht des Cercle bei Annette Janssen gibt guten Einblick in die Aktivität:

Über gelesene Bücher ...

 

 

 

 

DFG-Boîte aux long métrages

 

Im Internationalen Begegnungszentrum der Universität Die Brücke tauschen wir uns über bekannte französischsprachige Filme aus. Beim Glas Rotwein und Käsehäppchen kann mal der Austausch bis zur Schließung der Brücke ausfallen. Die anstehenden Termine kann man unserem aktuellen Veranstaltungskalender entnehmen.

Unser Archiv ...

 

 

 

 

 

 

 

Club Français

 

Le club se rencontre une fois par mois (le dernier mardi) dans le restaurant Le Midi (Bohlweg 39) - pour dîner ensemble et pour discuter en langue française.

 

 

 

 

 

 

L'art pour l'art

 

Pour tous ceux qui s'intéressent aux beaux arts, au théatre ou à la musique. Da gemeinsames Ausgehen, den Kulturgenuss bekanntlich steigert, wartet unser Veranstaltungskalender mit interessanten Empfehlungen und Tipps auf. Wie es bei den Begegnungen zugeht, erfahren Sie beim Stöbern in unserer Fotochronik.

 

 

 

Vorlesentumb1

Concours de lecture

 

Auf Initiative von Andreas Tepe organisiert die DFG-MS seit 2005 einmal im Jahr einen Vorlesewettbewerb, an dem sich Schüler aller münsteraner Schulen beteiligen können, in denen Französisch unterrichtet wird. Sie konkurrieren in verschiedenen Gruppen, je nach der Lerndauer. Den jeweils besten Vorlesern winken attraktive Geld- und Buchpreise. Im Rahmen eines Sonder-Wettbewerbs starten auch die in Münster anwesenden Austauschschüler aus Orléans, die wiederum deutsche Texte vortragen. Die DFG-Veranstaltung findet jedes Jahr in einer anderen Schule statt und endet mit einem Kulturprogramm der gastgebenden Schule. Als Publikum ist da natürlich jedermann willkommen!

 

 

 

 

Zusammenarbeit DFG - AFA

 

Dieses Projekt befasst sich mit der Förderung unseres Kontakts mit der Schwester-Gesellschaft in Frankreich, Association Franco-Allemande d'Orléans. Die enge Zusammenarbeit in diesem Bereich unterstützt beide Gesellschaften bei der Realisierung ihrer Projekte über die Städtepartnerschaft. Hierzu gehören die Organisation von Ausstellungen und Künstlerdarbietungen sowie die Vermittlungshilfe bei der Kontaktsuche, wenn Personen oder Gruppen aus Münster nach einem Partner in der französischen Stadt suchen. Dass die Mitglieder beider Gesellschaften sich gegenseitig besuchen, ist die natürliche Folge der regen Aktivitäten beider Gruppen.

Die Zusammenarbeit mit der AFA wird von den beiden Vorsitzenden der DFG Münster koordiniert, Inge und Helga, die im direkten Kontakt mit der Présidente de l'AFA Orléans, Danièle Perrault stehen.

Nähere Informationen über unsere Partner-Gesellschaft in Orléans finden Sie auf ihrer Visitenkarte im Internet: http://pagesperso-orange.fr/afa.orleans/

 

 

 

 

www ... dfg

 

Unsere Internetseite bedarf wohl keiner Einführung. Wir hoffen, dass Ihr Besuch bei uns sowohl angenehm als auch informativ war und Lust auf häufigeres Wiedersehen geweckt hat.

 

 

 

___________________________________________________________

 

 

Es war einmal ...

___________________________________________________________

 

 

 

 

Kindergruppetumb1

 

 

Billinguale Spielgruppe für Kinder

 

 

Auf Initiative von Christian Gramm und seiner Frau gründete die DFG 2008 eine bilinguale Spielgruppe.Die Mütter und Väter mit ihren 0-3-jährigen Kindern trafen sich jeden Freitag von 9.30 bis 11.00 Uhr in einem Raum der evangelischen Familienbildungsstätte des Paul-Gerhardt-Hauses. Dies war bereits eine zweite Gruppe dieser Art. Naturgemäß erschlafen solche Aktionen, wenn die Kinder der Organisatoren über 3 Jahre alt werden ...

Archiv...

 

 

Jubiläumswettbewerb

 

 

Aus dem Anlass des 10-jährigen Jubiläums der DFG Münster im Jahre 2007 rief die DFG die Münsteraner Bürger zur Teilnahme an einem Fotowettbewerb über Münster auf. Die prämierten Fotos wurden anschließend sowohl bei uns als auch in Orléans gezeigt, neben den Gewinnerfotos des Parallelwettbewerbs in Orléans.

Dieselbe Gruppe der Mitglieder führte im Jahre 2010 der 50-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft zwischen Münster und Orléans einen literarischen Wettbewerb. Viele Bürger von Münster schickten uns die Erinnerungen an ihre Begegnungen mit Orléans, welche dann in einem kleinen Buch veröffentlicht wurden. Auch diese Aktion hatte ihre Zwillingsschwester, die von den Mitgliedern der Association franco-allemande Orléans organisiert wurde. _______ Archivblatt ... Prämierte Erzählungen als PDF-Datei

 

 

 

 

Bücherkiste

 

 

Den Bücherflohmarkt gibt es nicht mehr. Er fand immer eine Stunde vor der Begegnung unserer Boîte aux longs métrages in der Brücke statt. Die Auswahl dort war ziemlich groß, weil wir einige großzügige Bücherspenden erhalten haben.

Archiv...

 

 

 

Radiosendung A propos

 

 

 

Uvon frankophonen Kulturraum betraf, und präsentierte darin viel junge französische Musik.

Archiv ...

 

 

 

 

Pas de Pantoufles

 

Einige DFG-Mitglieder beschlossen an einer früheren DFG-Tradition anzuknüpfen und organisierten verschiedene gesellige Aktivitäten für junge Franzosen und Deutsche, die sonntags ihre Puschen gerne zu Hause lassen. Ob Radtouren, Kinogang, gemeinsames Singen oder Kochen - der Ideen gab's viele. Das erste Treffen fand am 19. Oktober 2008 statt. Wenn Sie dem Gruppenlogo in unserem Kalender der vergangenen Jahre folgen, gewinnen Sie einen flüchtigen Eindruck von der Stimmung ... CHRONIK

 

 

 

 

 

 

 

=