Kategorie medienforum münster e. V.

  • Thomas Nufer präsentiert im Juni in der ehemaligen Eissporthalle Münster „Reichtum und heißes Wasser für alle“ – Eine politisch-surreale Theaterperformance, frei inszeniert nach der antiken Komödie „Plutos“ (Der Reichtum) von Aristophanes. In einer Bürgerfunk-Sondersendung am Dienstag, 11. Juni 2019 ab 20.04 Uhr, stellt der Allroundkünstler, Autor und Theaterregisseur sein Projekt vor. Moderator David Westphal entlockt ihm sowie den weiteren Studogästen, der Laienschauspielerin und Chorsängerin Brigitte Thomas und Dr. Jens Dechow , dem Geschäftsführer des Jugend- und Bildungswerkes des Projektträgers Evangelischer Kirchenkreis Münster, vieles zum Hintergrund dieser Theaterperformance, bei der es um die Verteilung von Besitz geht und die auch auf soziale, meist nicht sofort erkennbare Ungerechtigkeit in Münster abzielt.

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • Bei einem Workshop am Wochenende 30./31. März 2019 haben zehn ehrenamtlich Radioschaffende das Handwerk der bewegten Bilder ausprobiert, unter Anleitung von zwei LfM-Medientrainern. Mehr Infos hier in Kürze.

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • Dies ist eine Premiere: die Studiowelle Hiltrup, das Patientenradio im Herz-Jesu-Krankenhaus Hiltrup, wird jetzt hin und wieder auch im Bürgerfunk Münster zu hören sein! In der ersten dieser Sendungen begrüßt die Studiowelle Hiltrup am Dienstag, 12. März 2019 ab 20.04 Uhr, Aline Förster von der NABU-Schutzstation in Hiltrup. Sie informiert u. a. über das Beratungsangebot der Schutzstation im Hiltruper Süden, berichtet über schwindende Brutmöglichkeiten der Mauersegler und erzählt über aktiven Hornissenschutz. Weitere Schwerpunkte sind der Kiebitzschutz im Münsterland, der mit einer neuen App optimal vernetzt und unterstützt wird, sowie ein Bericht über den Vogel des Jahres 2019.

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • Einladung zur ersten offiziellen Veranstaltung des HörSpielLabs Münster

    Nach einer erfolgreichen Kick-Off-Veranstaltung Ende Januar, findet am kommenden Sonntag, den 3. Februar 2019, die erste Veranstaltung des HörSpielLab Münster in der Black Box des cuba cultur in der Achtermannstraße statt. Beginn ist um 14 Uhr – Hörspiel-Interessierte sind bei freiem Eintritt herzlich zur Teilnahme eingeladen.

    Zunächst gibt David Nacke Input zum Thema Tonaufnahmen mit „Zoom H4n“ und dem Free-Source-Programm Audacity, anschließend…

    Datum , Autor | weiterlesen »

  • Im Januar startet ein ganzjähriges HörSpiel-Projekt von cuba cultur, Filmwerkstatt Münster, medienforum münster e.V. und Radio Q. Das “HörSpielLab 2019” wendet sich an alle Münsteraner*innen, die Interesse am „Spiel“ mit dem „Hören“ haben oder selber einmal Hör-Produkte erstellen wollen.

    Am Freitag, 25. Januar, wird in einem Kick-Off Event im medienforum münster e.V., Verspoel 7, 48143 Münster, ab 14 Uhr ein erster Überblick über das Projekt geboten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

    Datum , Autor | weiterlesen »

← Älter Neuer →