category Politik & Soziales

  • Die Themen bei antenne antifa am Dienstag, 13. Oktober 2020 ab 20:04 Uhr:
    • Nachbetrachtung der Kommunalwahlergebnisse vom 13.09. und der Stichwahl zum Oberbürgermeister vom 27.09.2020. Dabei bewerten die Moderatoren den jetzigen und bleibenden Oberbürgermeister Markus Lewe aus antifaschistischer Sicht.
    • Ein weiterer rechtsextremer Brandanschlag, der für vieles steht, über das nicht berichtet wird. Auf zwei Autos von Seebrücke-Aktivist*innen wurde in Krefeld am 30.09.2020 ein Brandanschlag verübt.
    • In den letzten Wochen wurde oft über rechtsextreme Verdachtsfälle bei Polizei und Verfassungsschutz berichtet.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Radio Graswurzelrevolution im Gespräch mit Theo Heimann

    Robert Capa (1913-1954) wurde mit seinen Fotos aus dem Spanischen Bürgerkrieg zu einem der berühmtesten Fotografen der Welt. Seit den 1980er Jahren ist Theo Heimann sozusagen der „Robert Capa aus dem Münsterland“. Seine Fotos, etwa von Demonstrationen der sozialen Bewegungen, haben nicht nur in der Klima- und Anti-Atom-Szene Kultstatus. Sie dokumentieren Zeitgeschichte aus einer Perspektive von unten. Für die Berliner tageszeitung und die Monatszeitschrift Graswurzelrevolution hat der 62-Jährige im August 2020 auch die gemeinsamen Aufmärsche von verschwörungsmythologischen Esoterikern, Neonazis und Corona-Leugnern in Berlin fotografisch dokumentiert. Mit dem telefonisch zugeschalteten Antifa-Aktivisten sprach im Studio des medienforum münster der Graswurzelrevolution-Redakteur Bernd Drücke für Radio Graswurzelrevolution am Dienstag, 29. September 2020, ab 20:04 Uhr.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Wie Maria 2.0 die Kirche revolutionieren wollen

    Maria 2.0 nennt sich die Gruppe katholischer Frauen, die sich für Gleichberechtigung in der Kirche einsetzen. Die Moderatorinnen der feministischen Radiosendung Riot Rrradio, Marisa Uphoff und Marleen Stanetzky, haben zwei Mitglieder des Aktionskreises getroffen: Judith, angehende Religionslehrerin und Claudia, zukünftige Psychologin. Die beiden Katholikinnen erklären, warum sie sich mehr Gleichberechtigung in der Kirche wünschen und wie das möglich werden könnte.

    Begleitet wird die Sendung am Sonntag, 20. September 2020 ab 19:04 Uhr, von neuer Musik von diversen Künstlerinnen.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Die Themen bei antenne antifa am Mittwoch, 16. September 2020 ab 20:04 Uhr:
    • Bericht zur Kundgebung aus Anlass des Anti-Kriegstages am 01.09.2020 in Münster. Die Veranstaltung wurde vom DGB organisiert.
    • „Der Sturm auf die Reichstagstreppen“ und eine Bewertung dazu.
    • Am 22.08.2020 gab es bundesweit und auch in Münster Gedenkveranstaltungen. Denn der rassistische Amoklauf in Hanau vom 19.02.2020 liegt ein halbes Jahr zurück.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Eine Woche nach dem Klimastreik von Fridays for Future lädt Gotwin Elges wieder ins Studio ein: mit dabei sind Steffen Lambrecht, Fanny Gebauer und Mali Grab. Großdemo in Corona-Zeiten, wie geht das überhaupt? Dazu hat Fridays for Future Münster sich extra ein Hygiene-Konzept einfallen lassen, das die vier Moderator*innen bei Radio for Future am Freitag, 11. September 2020 ab 20.04 Uhr gemeinsam erklären. Außerdem geht es mit großen Schritten auf die Kommunalwahl zu: doch welche Partei setzt sich wirklich für Klimaschutz ein? Dafür hat FFF Münster die aktuell im Rat vertretenen Parteien zum Interview eingeladen und eine Podiumsdiskussion mit den OB-Kandidaten der drei größten Fraktionen im Rat organisiert.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

← Älter Neuer →