Albertus Magnus Familienwohnheim

Bei dem Albertus-Magnus Familienwohnheim handelt es sich um ein selbst verwaltetes Familienwohnheim für Studenten. Selbstverwaltung heißt, dass viele Aufgaben, z.B. die Verwaltung der Hauskasse, das Erstellen und das Ausführen des wöchentlichen Putzplanes, der Verkauf von Münzen für die Waschmaschinen und Wäschetrocknern usw. von Bewohnern erledigt werden (nach dem Rotationsprinzip versteht sich). Da hier Studenten-Familien verschiedenster Nationalitäten und Kulturen wohnen, herrscht bei uns eine Atmosphäre der Toleranz, des gegenseitigen Respekts und Offenheit. Wir erwarten von den neuen Bewerbern das gleiche.

Lage des Wohnheims: 
  • Erweiterte Innenstadtlage
  • Ruhige Hinterbebauungslage
  • direkt in der Nähe der Fachhochschule (2 Minuten mit dem Fahrrad)
  • große Mensa am Coesfelder Kreuz (5 Minuten)
  • gleich neben den Hochschul-Sportanlagen
  • Nähe zur Universitätsklinik (10 Minuten mit Fahrrad)
  • nahe Stadtzentrum (15 Minuten mit Fahrrad)
  • Bushaltestelle, Bäcker, Getränkeladen, Imbissbetrieb, Einkaufsgelegenheiten in unmittelbarer Nähe
Ansprechpartner: 

Albertus-Magnus-Verein
Valerian Heints
E-Mail: heints@amv-muenster.de

Zimmer: 
  • 29 * 2 Zimmer Wohnungen mit Küche, Diele, Duschbad mit Toilette und Kellerbox. Wohnfläche : 44qm.
  • 20 * 3 Zimmer Wohnungen mit Küche, Diele, Duschbad mit Toilette und Kellerbox. Wohnfläche : 48qm.
Ausstattung: 
  • Fahrstuhl
  • Fahrradkeller
  • Küche komplett eingerichtet (Einbauküche mit Schränken, Herd, Ofen, Kühlschrank, Spüle).
  • Duschbad mit Waschbecken und Toilette.
  • Kellerbox
  • Waschkeller mit Waschmaschinen und Trocknern, die zur gemeinsamen Nutzung aller Mieter gedacht sind.
  • Krabbelstube für Kinder unter 5 Jahren in Begleitung eines Erwachsenens.
  • Grillmöglichkeit im Garten.
  • Spielplatz für die Kinder.
  • Parkplätze vor dem Haus.
Träger: 

Der Verein trägt den Namen "Albertus-Magnus-Verein, Diözesanverband Münster e.V". Dieser hat seinen Sitz in Münster (Westfalen) und gliedert sich in Dekanats- und Ortsgruppen. Er ist Mitglied des Deutschen Albertus-Magnus-Vereins, der sitz in Trier hat und ist als Fachverband des deutschen Caritasverbandes angeschlossen. 

Sonstiges: 

Teilweise studentische Selbstverwaltung

Kosten: 
Euro 290,00 pro Monat
Euro 315,00 pro Monat
  • 2 Zimmer Wohnungen - 290 EUR pro Monat
  • 3 Zimmer Wohnungen - 315 EUR pro Monat
  • zzgl. Betriebskostenpauschale, Heizkostenabschlag, Nutzungspauschale Einbauküche und Wasserpauschale 6,50 €/ pro Person

Stom und Internet sind vom Mieter selbst bei Anbietern zu beantragen und zu zahlen.