Konzert am 12. Mai 2019

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem Konzert am 12. Mai 2019, 17 Uhr, in der Aula des Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasiums, Grüne Gasse 38–40, Münster. Das Konzert steht unter dem Motto »von Liebe, Lust und Leide«; wir singen die Liebesliederwalzer op. 52 von Johannes Brahms, deutsche Volkslieder in Sätzen des 19. und 20. Jahrhunderts sowie ein Medley aus Leonard Bernsteins West Side Story. Am Klavier begleiten Clemens Rave und Thomas Reckmann; Helen van Almsick ergänzt das Programm mit Gedichtrezitationen. Die Leitung hat Bernhard van Almsick. Der Eintritt ist frei – am Ausgang bitten wir um eine Spende.

 

Chormusik im Gottesdienst

Am Sonntag, 27. Januar, gestalten wir zum Ausklang der Weihnachtszeit den Gottesdienst in der TrinitatiskircheStraßburger Weg 51, musikalisch mit. Wir singen Chorsätze von Johann Sebastian Bach, Max Reger und Rudolf Palme sowie ein modernes »Alleluia« für Frauenchor. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr.

Einladung zum Stimmbildungsnachmittag

In unserer Probe am Samstag, 12. Januar, werden wir uns wieder einmal exklusiv mit Stimmbildung befassen. Helen van Almsick, Sängerin und Stimmbildnerin, wird in die Funktionsweise der Sängerstimme einführen und intensiv mit uns üben, die eigene Stimme gesund und wohlklingend einzusetzen. Herzlich laden wir alle interessierten Sängerinnen und Sänger ein, an diesem Nachmittag spontan zu uns zu kommen und mitzumachen! Wir starten um 14.30 Uhr im ehemaligen ESPA-Berufskolleg, Coerdestraße 60, Münster. Ende ist gegen 18.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos.

Neuer Chorvorstand gewählt

Am Samstag hat der WKM in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung einen neuen Chorvorstand gewählt. Das vierköpfige Leitungsteam bilden nun Dr. Gudula Schütz (1. Vorsitzende), Daniel Gerlach (2. Vorsitzender), Heike Neumann (Schriftführerin) und Gesa Hangen (Kassiererin). Wir wünschen dem Quartett in jeder Hinsicht gutes Gelingen!

Auf der sicheren Seite

Unsere Homepage ist nun endlich auf das HTTPS-Verfahren umgestellt, damit Sie unsere Seiten abhörsicher besuchen können. Ein riesiges Dankeschön an Volker Börner aus Kassel für seine technische Unterstützung!

Tenöre und Bässe gesucht!

Erst dann ist man ein richtiger Mann,
wenn man auch richtig singen kann!
Sie sind versierter Chorsänger und suchen musikalischen Anschluss, haben aber unter der Woche keine Zeit zum Proben? Wir sind ein Chor mit Anspruch und Freude am Singen und treffen uns einmal monatlich an einem Wochenende – das nächste Mal am 13./14. Oktober. Auf dem Programm stehen zur Zeit die Liebesliederwalzer op. 52 von Brahms und weitere weltliche Werke des 19. Jahrhunderts. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf oder kommen Sie am 13. Oktober einfach zur Probe dazu. Wir freuen uns auf Sie!