Kategorie Kulturelles

  • „Die Magie der Klänge“: MixDown als Live-Stream über Radio Q und webradio münster

    Das Hören begleitet uns durch den ganzen Tag, beim „MixDown“ des HörSpielLab Münster am Freitag, 26. November 2021 ab 19 Uhr wird sich wieder ganz auf die unterschiedlichen Facetten des Hörens fokussiert. Neben den alltäglichen Umgebungsgeräuschen bietet der Klang viele verschiedene faszinierende Ausdrucksformen – sie reichen vom klassischen Hörspiel über Audio-Installationen bis zur Musik.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Krimis bilden einen Schwerpunkt in der regulären November-Ausgabe des LeseWurms, Münsters Sendung für alles Gute und Neue vom Buch- und Hörbuchmarkt, am Samstag, 13. November 2021, ab 20.04 Uhr. Einen gibt es sogar live zu erleben: „Die Cannabis-Connection“ stellen Thomas Hoeps und Jac. Toes am 17. November ab 19 Uhr bei freiem Eintritt (nach Anmeldung) im Haus der Niederlande vor. Philip Kerrs letzter Berlin-Krimi „Metropolis“ ist ebenso Thema in der Sendung wie Alexander Oetkers dritter Teil der Reihe „Zara & Zoe“.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • In einer Extra-Sendung geht es am Montag, 8. November 2021, ab 20.04 Uhr beim Der LeseWurm, Münsters Sendung für alles Gute und Neue vom Buch- und Hörbuchmarkt, um Musik zwischen Buchdeckeln. Moderator Volker Stephan stellt Neuerscheinungen über die bedeutenden Bands The Beatles („Get Back“, Droemer-Verlag) und Queen („Queen in 3-D“, Edel) vor. Der Wahl-Münsteraner Roland Kaiser ist mit seiner frischen Autobiografie „Sonnenseite“ (Heyne) Thema der Sendung. Sebastian Fitzek hat in seinem neuen Thriller „Playlist“ (Droemer) Streamingdienste als Hinweis auf eine Entführte eingewoben. Und Barack Obamas Podcast mit „The Boss“ Bruce Springsteen liegt nun auch als „Renegades. Born in the USA“ (Penguin) gedruckt vor. Musik von ABBA, Beatles, John Lennon, Namika, Queen und Porcupine Tree runden das Hörangebot ab.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Die münstersche Lyrikerin Mia Mondstein begibt sich am Mittwoch, 3. November 2021 ab 20.04 Uhr auf Spurensuche ins Mittelalter. Zu dieser Zeit befand sich an der Stelle, wo sich heute unsere Heimatstadt Münster befindet, die kleine Siedlung „Mimigernaford“. Nach einem Klosterbau zogen immer mehr Menschen drumherum und die Ansiedlung an der Münsterschen Aa-Furt wurde immer größer. Wie lebte man damals? Was ist „Grundherrschaft“ und was ist ein „Lehen“? All das und noch mehr ist das Thema in der November-Ausgabe von „Mias Lyrikwelt – Poesie von Mensch zu Mensch“.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

  • Am Freitag, 29. Oktober 2021, hören wir ab 20:04 Uhr im B-Side Funk eine Reportage über die Faltenrock-Party vom vergangenen Sonntag. Moderator Martin Schlathölter hat sich vor Ort ins Getümmel begeben und sich unter anderem umgehört wie die Ü60-Party bei den Gästen so ankam. Das ganze ist ein Livemitschnitt, denn der Münsterstream hat die Sendung nicht nur vor Ort mit deren Ü-Wagen aufgezeichnet, sondern auch schon am Sonntag über den 24/7 Kanal live im Internet gestreamt. Somit konnten auch daheim gebliebene akustisch am Party-Geschehen teilhaben.

    Veröffentlicht am von | weiterlesen »

← Älter Neuer →