Wege zum KCM eMail an das KCM Zurück zur Startseite
Zur Startseite KCM, Schwulenzentrum Münster e.V.
Was war...

 
 Punkt Startseite

 Punkt über uns

 Punkt Beratung

 Punkt Gruppen

 Punkt Veranstaltungen  

 Punkt Termine

 Punkt Gay Bibliothek

 Punkt Archiv

 Punkt Nachbarschaft

 Punkt Impressum


 

Große Resonanz auf „Poetry! Now!”

Preisverleihung des Literaturwettbewerbs

 

„Poetry! Now!” - Wie ein Befehl, ein fordernder Aufruf klang die Ausschreibung zum "Westfälischen Literaturwettbewerb für lesbische Autorinnen und schwule Autoren". Über 40 Schreibbegeisterte. folgten ihm mit Engagement, Sprachgefühl, Witz, Melancholie und Poesie. „Mehr als zufrieden” mit der Anzahl der Einsendungen zeigten sich daher am Freitag auch die Veranstalter bei der Preisverleihung im Schwulen- und Lesbenzentrum KCM.

Der literarische Wettbewerb war im Herbst von LIVAS e.V. und dem KCM Schwulenzentrum Münster e.V. mit Unterstützung von anders leben e.V. ausgeschrieben worden. 40 Werke aus ganz Nordrhein-Westfalen - Lyrik und Prosa - flatterten bis Januar in den Briefkasten der Veranstalter. Aus diesen Beiträgen ermittelte die sechsköpfige Jury die Kandidaten für den Publikumspreis und anschließend die Preisträger in den Sparten Lyrik und Prosa.

Ekkehard Traunsberger nahm für seine Sammlung „Tröstungen” bereits am 7. März den Publikumspreis entgegen. Dieser wurde im Rahmen einer Lesung in Ellens Buchhandlung vergeben, wo der Autor mit seinen ironisch, sarkastischen Kurzgeschichten die Zuhörer begeisterte. Der Preis in der Sparte Prosa ging an Gitta Büchner. Ihre Jugenderinnerungen "Nichts Weltbewegenes" bestachen, laut Koordinator Olaf Eigenbrodt, durch die "erzählerische Vielfalt". Der Gewinner der besten lyrischen Einsendung, Jürgen Albrecht, überzeugte die Jury mit seinen verfremdeten Bildern aus der Schwulenszene.

Neben der Vorstellung der Texte und der Verleihung der mit jeweils 500 DM dotierten Preise wurde das Programm durch musikalische Darbietungen abgerundet.
MRE (MZ vom 09.04.01)

 

 

Alle Links auf unseren Seiten sind, wenn nicht anders kommentiert, als Empfehlung zu werten. Es kann allerdings passieren, dass die referenzierten Inhalte sich ohne unser Wissen ändern. Wenn wir also Seiten verlinken die nach geltender Meinung zivilrechtlich oder strafrechtlich bedenklich sind oder einfach nicht mehr im Zusammenhang mit unseren Inhalten stehen, sind wir für jede Nachricht dankbar damit wir diesen Link schnellstens entfernen können.

© KCM - Schwulenzentrum Münster e.V.
Impressum