Aktuelle Nachrichten

Frauen wehren sich

Teilnehmerinnen während des Selma KursesAuf Einladung von SeHt Münster e.V. und von der Stiftung 'fair für frauen' und Aktion Mensch finanziell unterstützt, wurde der erste Kurs des Projekts "Selma - Expertin für mich selbst" für Frauen mit Lernschwierigkeiten durchgeführt.

An zwei Wochenenden (11./12.03. und 25./26.03.2017) lernten acht Teilnehmerinnen zwischen 20 und 58 Jahren Übergriffe zu erkennen, sich zu wehren und Hilfe zu holen. Im Zentrum des Trainings stand die Förderung der eigenen Wertschätzung. Am letzten Tag machten sich unsere beiden Stiftungs-Vorsitzenden Marianne Hopmannn und Claudia Scholz, selbst einen Eindruck von den Fortschritten der TeilnehmerInnen.

Die Frauenstiftung unterstützt den Kurs mit einer Spende von 800 Euro.

Hier einige Eindrücke vom Kurs:

Die Trainerinnen: links Stefanie Nagel, rechts Elisabeth Klingseis. Die Trainerinnen: links Stefanie Nagel, rechts Elisabeth Klingseis.

Mitten in einer ÜbungMitten in einer Übung

Reflektionsphase zum neu ErlerntenReflektionsphase zum neu Erlernten