Unter den 66 Gästen des Abends erschienen 36 Nichtmitglieder, die zum größten Teil unserer Einladung über die Presse gefolgt waren. Spaß hatten offensichtlich allesamt. Es wurde getanzt, getanzt, getanzt. Die Pausen galten dem Plausch, dem Gläschen und natürlich dem Buffet, welches am Ende nicht mal mehr ein Krümelchen zu bieten hatte.