Beratungsstelle gegen sexualisierte Gewalt
für Jugendliche ab 14 Jahren, Frauen und Männer

Hilfe bei sexuellem Missbrauch

Tel. 0251-4140555

Supervision

Im Umgang mit Kindern und Jugendlichen oder in der Zusammenarbeit mit Kollegen und Kolleginnen gehört das Thema sexualisierte Gewalt zum Arbeitsalltag. Dabei können immer wieder Fragen und Schwierigkeiten auftreten, die den Arbeitsprozess beeinträchtigen.

Die Supervision bietet die Möglichkeit, die eigene Arbeitsfähigkeit wieder herzustellen, die Qualität der Arbeit weiter zu verbessern und neue Ideen und Perspektiven zu gewinnen.

Beispielhaft können folgende Fragen geklärt werden:

  • Was belastet mich in der Arbeit bei diesem konkreten Fall?
  • Was brauche ich, um dem/der Klienten/in und mir gerecht zu werden?
  • Was sind meine Ressourcen und wie kann ich sie erweitern?
  • Welche Haltung habe ich zu dem Thema und dem konkreten Fall?

Die Supervision basiert auf den drei Grundsätzen:

  • Wertschätzung Ihrer Arbeit
  • Ressourcenorientierung
  • Schweigepflicht

Videos in Gebährdensprache

Unsere Homepage in leichter Sprache

 

 

 

 

Telefon 02 51 - 41 40 555

Telefonische Sprechzeiten

 

Montag 10–12 Uhr
Dienstag 16–18 Uhr
Donnerstag 10–12 Uhr
Freitag 10–12 Uhr

Wir suchen Menschen, die unsere Arbeit unterstützen.
 


         

Spendenkonto:

DE 83 4005 0150 0002 0083 08
WELADED 1MST