Beratungsstelle gegen sexualisierte Gewalt
für Jugendliche ab 14 Jahren, Frauen und Männer

Hilfe bei sexuellem Missbrauch

Tel. 0251-4140555

Prävention für Jugendliche

Alfred SchrammAlfred Schramm "Legojunge" Ausschnitt

Wir bieten verschiedene Präventionsmaßnahmen gegen sexualisierte Gewalt für Schülerinnen und Schüler ab der achten Jahrgangsstufe an. Alle Inhalte der Maßnahmen wurden auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse konzipiert. Schülerinnen und Schüler sollen sowohl für das Thema sexualisierte Gewalt als auch für alltägliche Grenzüberschreitungen sensibilisiert werden.

Für den Fall, dass Schülerinnen oder Schüler selbst von sexualisierter Gewalt betroffen sind oder Angehörige/Bezugsperson einer betroffenen Person sind, erhalten sie Informationen über Angebote der Beratungsstelle und andere professionelle Hilfsangebote.

Um beide Geschlechter anzusprechen, werden alle schulischen Präventionsmaßnahmen von einem Mitarbeiter und einer Mitarbeiterin der Beratungsstelle durchgeführt. Außerdem werden in allen Maßnahmen männliche und weibliche SchülerInnen miteinbezogen.

Die Präventionsmaßnahmen können zeitlich und inhaltlich an die individuellen Bedürfnisse der Schule oder jeweiligen Klasse angepasst werden. Alle Veranstaltungen für Jugendliche (von 14-18 Jahren) sind auch für den außerschulischen Bereich (z.B. Sportverein) buchbar.

 

NEU: Barrierefreies Beratungs- und Präventionsangebot für hörgeschädigte Jugendliche ab 14 Jahren

Aktion Mensch

 

Beispielhaft können Sie sich hier detailliert über den möglichen Ablauf einer Präventionsveranstaltung informieren:

Präventionsprojekt Zartbitter Münster


Bei uns erhältlich:
Plakat (DIN A3 und A4) und Postkarte:
Plakat Postkarte Hilfe
Design: Albert Bartel

Postkarte: "Zum Schreien"
Postkarte ZumSchreien
Design: Albert Bartel

 

Videos in Gebährdensprache

Unsere Homepage in leichter Sprache

 

 

 

 

Telefon 02 51 - 41 40 555

Telefonische Sprechzeiten

 

Montag 10–12 Uhr
Montag 16-18 Uhr
Dienstag 16–18 Uhr
Donnerstag 10–12 Uhr
Freitag 10–12 Uhr

Wir suchen Menschen, die unsere Arbeit unterstützen.
 


         

Spendenkonto:

DE 83 4005 0150 0002 0083 08
WELADED 1MST