Albertus Magnus Familienwohnheim

Bei dem Albertus-Magnus Familienwohnheim handelt es sich um ein selbstverwaltetes Familienwohnheim für Studenten. Selbstverwaltung heißt, dass viele Aufgaben, z.B. die Verwaltung der Hauskasse, das Erstellen und das Ausführen des wöchentlichen Putzplanes, der Verkauf von Münzen für die Waschmaschinen und Wäschetrocknern usw. von Bewohnern übernommen werden (nach dem Rotationsprinzip versteht sich). Da hier Studenten-Familien verschiedenster Nationalitäten und Kulturen wohnen, herrscht bei uns eine Atmosphäre der Toleranz und Offenheit. Wir erwarten von den neuen Bewerbern das gleiche.

Zugänglich für: 
Ehepaare
Adresse: 

Albertus Magnus Familienwohnheim
Horstmarer Landweg 84
48149 Münster

Lage des Wohnheims: 
  • direkt in der Nähe der Fachhochschule (2 Minuten mit dem Fahrrad)
  • große Mensa am Coesfelder Kreuz (5 Minuten)
  • gleich neben den Sportanlagen der Universität
  • Bushaltestelle, Copy-Shop, Bäcker, Getränkeladen, Imbissbude direkt vor der Tür
  • Einkaufsgelegenheiten in unmittelbarer Nähe (Aldi, HL, Kaiser´s, Saturn, Minimal, Deichmann, Kaiser's, Tako)
Ansprechpartner: 

Albertus-Magnus-Verein
Thomas Rensing
E-Mail: rensing@amv-muenster.de

Zimmer: 
  • 29 * 2 Zimmer Wohnungen mit Küche, Diele, Duschbad mit Toilette und Kellerbox. Wohnfläche : 44qm.
  • 20 * 3 Zimmer Wohnungen mit Küche, Diele, Duschbad mit Toilette und Kellerbox. Wohnfläche : 48qm.
Ausstattung: 
  • Küche komplett eingerichtet (Einbauküche mit Schränken, Herd, Ofen, Kühlschrank, Spüle).
  • Duschbad mit Spülbecken und Toilette.
  • Auf Wunsch können auch Möbel für die Wohnung gemietet werden.
  • Waschmaschinen und Trockner im Keller, die zur gemeinsamen Nutzung aller Mieter gedacht sind.
  • Krabbelstube für Kinder unter 5 Jahren in Begleitung eines Erwachsenes.
  • Grillmöglichkeit im Garten.
  • Spielplatz für die Kinder.
  • Parkplätze vor dem Haus.
Träger: 

Der Verein trägt den Namen "Albertus-Magnus-Verein, Diözesanverband Münster e.V". Dieser hat seinen Sitz in Münster (Westfalen) und gliedert sich in Dekanats- und Ortsgruppen. Er ist Mitglied des Deutschen Albertus-Magnus-Vereins, der seinen Sitz in Trier hat und ist als Fachverband dem deutschen Caritasverband angeschlossen. Der AMV untersteht der Aufsicht des Bischofs von Münster.

Sonstiges: 

Studentische Selbstverwaltung und eigene Gestaltung des Hauses.

Kosten: 
Euro 180,00 pro Monat
Euro 200,00 pro Monat
  • 2 Zimmer Wohnungen - 180 EUR pro Monat
  • 3 Zimmer Wohnungen - 200 EUR pro Monat

Pro Person werden zusätzlich 6,50 EUR für Wasser berechnet. Kosten für die Heizung werden nach Verbrauch abgerechnet. Stromkosten müssen selbst getragen werden.