Wohnungsangebote

 

Bei einer Wohnung mit dem Kürzel (Str) wenden Sie sich bitte an das Ehepaar Stroot, bei (F / S) wenden Sie sich bitte an das Tandem Focke / Schniedergers!
Mailadresse Stroot: e.stroot.gmx.de
Mailadresse Focke: doris.focke@t-online.de

Die Sprechzeiten im „Seniorentreff Hansahof e,V., Aegidiistr. 67

Mittwoch, 15.00 – 16.30 Uhr

Freitag, 10.00 – 12.00 Uhr

Telefonisch erreichbar während der Sprechstunden:   0251-54167 

 

Wohnangebote:

 1. Angebot(Str)

in einem ruhig gelegenen Reihenhaus in der Aaseestadt bietet eine ältere Dame im Souterrain ein bescheidenes etwa 10qm großes Zimmer mit Duschbad und einfacher Kochgelegenheit an. Die Waschmaschine kann gegen eine Gebühr mitbenutzt werden. Vom eigenen Eingang gelangt man zu dem Gartenbereich, der genutzt werden kann. Die WWU und die Innenstadt sind mit dem Rad bequem zu erreichen. Die NB betragen 40 €/Monat. Das Zimmer kann zum 1.1.2023 bezogen werden.

Von dem jungen zuverlässigen Mann mit guten Sprachkenntnissen werden vornehmlich Gartenarbeiten (Rasen schneiden und Laub harken), aber auch Hilfen beim Einkauf und der Korrespondenz gewünscht.

2. Angebot (Str)

In Münster-Nienberge bietet eine alleinstehende Dame ein Zimmer, 25qm, mit Duschbad zum sofortigen Einzug an.  Die NB betragen 150 €/Monat. Ein Führerschein ist erwünscht. Veränderungen im Zimmer sind kaum möglich.  Die Waschmaschine kann genutzt werden. Ein Kühlschrank ist vorhanden, aber kein Zwei-Plattenherd. Münster ist mit der Linie 173 erreichbar.

Gewünscht werden von dem freundlichen Mitbewohner Hilfen im Garten, beim Einkauf, beim Fensterputzen und bei kleinen Gefälligkeiten.

 3. Angebot(Str)
In einer ruhigen Wohngegend in Münster Gievenbeck bietet eine Dame in der zweiten Etage ihres Reihenhauses  zwei möblierte Zimmer mit einem Duschbad an, rund 30qm. Die Waschmaschine kann mitbehutzt werden. Da die Küche nicht mitbenutzt werden kann, sollte ein Kühlschrank mit einer Mikrowelle o.Ä. mitgebracht werden. Das Rad kann in der Garage abgestellt werden. Die Entfernung zum natuwissenschaftlichen Zentrum beträgt rund 1 km. Das Apartement kann Anfang Januar 2023 bezogen werden. Die NB betragen 150 €/Monat.
Gewünscht werden von dem ruhigen, freundlichen Studierenden Hilfen im Garten (Laub, Rasen) und im Haus (z.B. Fenster putzen), Winterdienst, gelegentlich Gesellschaft.  Wegen der großen Unsicherheit sollte der/die Studierende einen Monat vor dem Einzug  eine Woche zur Probe bei der Dame wohnen.
 4. Angebot (Str)
In Münster-Kinderhaus wird von  einer Dame ein möbliertes Zimmer, etwa 9 qm, angeboten. Die Dusche kann mitbenutzt werden, eine Küchenmitbenutzung ist nicht möglich. Das Rad kann abgestellt werden. Mit den Linien 15/16 und 17 ist die Stadt gut erreichbar.
Gewünscht wird eine eine freundliche Person, die im Garten und beim Smartphone hilft. Der Einzug ist sofort möglich. Die NB betragen ??? Euro.
  5. Angebot  
  6. Angebot
 7. Angebot 
 8. Angebot 
 9.Angebot 
10.Angebot (Str)      –   beachten: erst ab Anfan g 2023   –
In einem Einfamilienhaus in Münster-Gremmendorf wird von der älteren sportbegeisterten Dame eine 50qm große Wohnung im Anbau mit eigenem Eingang bestehend aus zwei Zimmern, Küche und Bad  angeboten. Gern kann die Wohnung auch von zwei Personen bewohnt werden. Personen mit Migrationshintergrund sind herzlich willkommen, zufriedenstellende Deutschkenntnisse sind allerdings notwendig. Der Führerschein ist erforderlich. Die NB betragen bei einer Person 150 €, bei zwei Personen 180 €. Die Wohnung wird frühestens zum 1.1.2023 zur Verfügung gestellt.
Von den freundlichen und offenen Wohnungsnehmern werden an Hilfeleistung gewünscht: Gesellschaft, Einkauf, Begleitung beim Spaziergang, gelegentlich den kleinen  Rasen mähen und einmal im Monat ein Kaffeeklatsch.