Internationales Fest am Samstag, dem 29.09.2012

Waffelstand des Treffpunkt Waldsiedlung

im Rathausinnenhof und am Platz an der Klemensstraße vor der Stadtverwaltung in Münster

 

An dem jährlich am letzten Samstag des Friedensmonats September stattfindenden "internationalen Fest" konnte unser Verein Dank unserer türkischen Freunden an einem gemeinsamen Stand wieder teilnehmen und leckere Waffeln backen und über unseren Verein informieren. Wie man an den Fotos sieht, haben wir wieder viel Spaß gehabt.

Familien-Olympiade

Die Kinder erstellen sich ihre eigenen Buttons mit einer Button-MaschineAlle vier Jahre findet seit 2004 im Jahr der olympischen Spiele im Stadtteil Angelmodde – Waldsiedlung eine Familien-Olympiade statt.

So konnten am Samstag, dem 15.09. von 14.00 bis 17.00 Uhr, bei schönem Wetter 35 Familien, was einer Teilnehmerzahl von gut 100 Personen entspricht, auf einem olympischen Parcours auf dem Schulplatz der Eichendorffsschule ihr sportliches Geschick zeigen.

Die Theatergruppe des Treffpunkts Waldsiedlung spielt

Der kleine hässliche Vogel

Kinder bei der Aufführung des Kinder-Musik-TheatersNach dem gleichnamigen Kinderbuch von Werner Heiduczek

„Es war einmal ein kleiner Vogel. Er war hässlich. Noch hässlicher als schmutziger Schnee.“

Wegen seiner Hässlichkeit wird er von den anderen Vögeln geärgert und beschimpft, insbesondere der Pfau tut sich dabei hervor. Deshalb sitzt der kleine Vogel allein auf einem Baum und ist traurig. Nur in der Nacht, wenn die anderen Vögel schlafen, macht er den Schnabel auf und singt. Der alte Mond, der auf die Erde hinunter scheint, findet den Gesang so schön, dass er der Sonne davon erzählt, wenn sie sich am frühen Morgen begegnen. Da wird die Sonne immer trauriger, weil sie das Lied des kleinen Vogels nicht hören kann. Sie verhüllt sich in ihrer Trauer und die Tage werden grau und nieseln trübe vor sich hin.

Wird es dem Habicht gelingen, den kleinen Vogel, der so schön singen kann, für die Sonne zu finden, damit sie wieder scheinen kann?

Die Theatergruppe des Treffpunkts Waldsiedlung, bestehend aus fünf Grundschulkindern, wird das kleine Stück in einer gekürzten Fassung, aber bereichert mit Musik von Arne Tigges dreimal zur Aufführung bringen:

Sonntag 1. Juli, 17:00 Uhr: Gemeindezentrum St. Bernhard, Höftestraße

Dienstag 3. Juli, 11:30 Uhr: Annette-Grundschule, Höftestraße

Freitag 6. Juli, 8:15 Uhr: Eichendorff-Grundschule, Eichendorffstraße

Ausflug zum Angelmodder Dorfkern

 

Ende Juni unternahmen Mitglieder des Treffpunkt Waldsiedlung einen Ausflug zum Zentrum von Angelmodde. Auch wenn die geographische Mitte weiter westlich liegt, ist die Kirche St. Agatha der historische Dorfkern. Nachdem die Teilnehmer an der Werse entlang dorthin gewandert waren, erzählte Prof. Kajo Plaßmann Einzelheiten aus der Geschichte Angelmoddes.

 

 

 

Gespräche über den Glauben

Offen für Menschen aus allen Religionen

Christliche Bibelstunde, 2. und 4. Donnerstag im Monat, Treffpunkt Waldsiedlung, 20.00 - 21.00 Uhr

Gesprächskreis über den Islam 

In Planung