Alt

Angelika


Angelika, unser „Fräulein vom Amt“, singt Stimmlage Alt und achtet immer darauf, dass sich der Rest der Gruppe bei dem Proben nicht zu sehr verplaudert, sondern auch singt. Sie hat als „Westfälische Nachtigall“ und im Schulchor erste Erfahrungen mit mehrstimmigem Gesang gesammelt, war dann im Vokalensemble Sendenhorst und zuletzt in „Cantu Gaudentes“, einem Chor der Musikschule Münster aktiv, bevor sie zu Salto Vocale stieß. Gitarre spielen ist Angelikas zweite musikalische Leidenschaft.

Sigrun


Sigrun ist in vielerlei Hinsicht „alt“: älteste weibliche Stimme des Ensembles, die einzige, die seit den diversen Vorstufen zu Salto Vocale seit 1992 ununterbrochen dabei ist – und natürlich in der Stimmlage (Kontra-Alt, um genau zu sein). Wie fast alle Mitglieder von Salto Vocale hat sie weder Musik noch Gesang studiert, ist aber nebenbei noch im Songwriter-Duo „Cuppatea“ engagiert und schon sehr lange musikalisch aktiv. Sie kümmert sich um die Organisation des Ensembles sowie um das Arrangement unserer Sätze und ist gelegentlich unser „lebendes Metronom“.