Gemeinschaftsschule

Die Matthias-Claudius- Schule ist eine städtische Gemeinschaftsgrundschule, d.h. alle Kinder besuchen unsere Schule - unabhängig von ihrer Religionszugehörigkeit. Der Religionsunterricht findet getrennt nach evangelischer und katholischer Konfession oder ökumenisch statt. Nicht getaufte Kinder oder Kinder mit anderen Religionszugehörigkeiten nehmen an einem nicht konfessionsgebundenen Unterricht teil.