Förderverein

Der Förderverein der Matthias-Claudius-Schule wurde 1992 gegründet.
Mitglieder können alle Eltern und Freunde/Förderer  unserer Schule werden.
Ziel des Vereins ist die materielle und ideele Unterstützung des Schullebens der MCS.

Dazu gehören

  • Förderung und Unterstützung  von schulischen Aktivitäten (Theaterprojekte, jährlichen Autorenlesungen, Ausflügen, Kinder-Friedenstreffen)
  • finanzielle Unterstützung hilfsbedürftiger Kinder bei Klassenfahrten
  • Finanzierung aktueller Titel aus der Kinderliteratur für die Leseinsel
  • Beschaffung von Spiel- und Arbeitsmaterial, Geräten, Medien, Materialien für die Forscherwerkstatt
  • Beschaffung der Schulbücher aus dem Elternanteil
  • Unterstützung von Projektwochen zum Beispiel "Gewaltfrei lernen" seit 2018 und der Tanzprojektwoche im März 2020
  • Finanzierung des Projektes "Mein Körper gehört mir"

Der Förderverein ist als gemeinnützig anerkannt.
Er wird finanziert durch die Mitgliedsbeiträge, Spenden und Erlöse aus Schulfesten etc.
Der Mindestbeitrag für Mitglieder liegt bei 12 € pro Jahr.

Kontakt:
Förderverein der Matthias-Claudius-Schule

Vorsitzender:

Andreas Aschebrock

E-Mail: foerderverein-mcs@gmx-topmail.de