Lepramuseum
Münster-Kinderhaus

Wegweiser zum Lepramuseum . . .

Kinderhaus 15, 48159 Münster

Das Lepramuseum ist geöffnet

Sonntags
von 15 bis 17 Uhr (Oktober bis März)
von 15 bis 18 Uhr (April bis September)

Besichtigungen sind auch möglich nach Vereinbarung mit
Dr. Ralf Klötzer, Vorsitzender, Tel. 0251-52 52 95
Petra Jahnke, Führungen, Tel. 0251-23 46 89
Bettina Knust, Tutorin des Museums, Tel. 0251-52 21 45

Eintritt frei

Das Lepramuseum befindet sich in einem denkmalgeschützten Gebäude und ist über vier Stufen erreichbar. Vom ersten Ausstellungsraum führen zwei Stufen in den zweiten und zwei Stufen in den dritten Ausstellungsraum. Das Museum ist also bei Rollstuhlnutzung nur mit Unterstützung von Hilfspersonen zugänglich (und dies auch nur, wenn es sich nicht um einen Elektrorollstuhl handelt).

Das Museum ist erreichbar . . .

. . . mit Buslinie 15 und 16, Haltestelle Kristiansandstraße, Fahrzeit ab Hauptbahnhof oder Altstadt/Bült ca. 25 Minuten + 5 Minuten Fußweg.

. . . auf guten Fahrradwegen, zum Teil auch abseits der Straßen
. . . Radroutenplaner NRW
. . . Ausschnitt Radwegenetz NRW

. . . mit PKWs (Parkplatz ist in der Nähe)

Übersicht. Für Details bitte klicken

[home]


© Gesellschaft für Leprakunde e.V. Münster

email