Nacht der Museen . . . . . . .

Das Lepramuseum zeigt:

Sabine Beckmann

Nachtwind

Eine Sonderausstellung im Rahmen der Nacht der Museen Münster mit Grafik, Malerei und Museumsführungen

Zur Ausstellungseröffnung am
Samstag, dem 1. September 2012, um 16 Uhr
lädt das Lepramuseum Sie und Ihre Freunde herzlich ein.

Begrüßung:
Dr. Kirsten Bernhardt, Gesellschaft für Leprakunde e.V.

Einführung:
Dr. Erika Schweizer, Theologin

Im Anschluss möchten wir Sie willkommen heißen zu einer Führung mit Dr. Ralf Klötzer über die Geschichte der Lepra und des Leprosoriums Kinderhaus.

Beginn der Führungen:
18 Uhr bis 23 Uhr jeweils zur vollen Stunde

Besichtigung Sonntags, 2. bis 14. September 2012,
15 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung

Sabine Beckmann, Hiob, Linolschnitt, 2012


Lepramuseum
Kinderhaus 15,
48159 Münster
1. 9. bis 14. 9. 2012

Öffnungszeiten: Sonntags 15 bis 18 Uhr

und nach Vereinbarung mit
Dr. Ralf Klötzer, Vorsitzender Tel. 0251 - 52 52 95
Petra Jahnke, Führungen Tel. 0251 - 23 46 89
Bettina Knust, Tutorin, Tel. 0251 - 52 21 45

Lageplan

[home]


© Gesellschaft für Leprakunde e.V.

email