Filmgäste

Kennt ihr das, wenn ihr euch nach einem Film fragt: Warum ging er denn so aus? Wie haben die denn diese eine Szene wohl gemacht? Ist der Schauspieler im echten Leben auch so wie im Film? Das können am besten die Leute beantworten, die auch am Film beteiligt waren. Daher laden wir zu möglichst vielen Filmen auch Filmgäste ein, die euch nach den Vorführungen diese Fragen beantworten können.

Hier stellen wir euch die Gäste des 36. KinderFilmFests vor:

 

Die Produzentin Uschi Reich macht seit vielen Jahren sehr erfolgreiche Kinderfilme, zum Beispiel Die Wilden Hühner, Bibi Blocksberg, Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel, und auch schon mehrere Erich-Kästner-Verfilmungen: Pünktchen und Anton, Emil und die Detektive, Das fliegende Klassenzimmer. Uns stellt sie ihre aktuellste Kästner-Verfilmung vor: Das doppelte Lottchen!
So. 21.10. 15:00 Uhr Schloßtheater

Bei dem großen Kindermedienfestival Goldener Spatz in Gera und Erfurt wurden zwei Kinofilme von der dortigen Kinderjury mit Preisen ausgezeichnet, Die kleine Hexe und Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft. Der Goldene Spatz geht mit diesen Preisträger-Filmen auf große Tour und kommt auch zu uns zum KinderFilmFest. Zu den Vorführungen kommt auch jeweils ein Filmgast.

Bei dem Film „Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft“ freuen wir uns auf den Hauptdarsteller Oskar Keymer. Ihr kennt ihn aus dem Vorgängerfilm, oder vielleicht auch aus den beiden Conni & Co-Filmen.
Mi 24.10. 14:30 Uhr Schloßtheater

 

Zum Film Die kleine Hexe besucht uns Luis Vorbach. Er spielt im Film den Menschenjungen Thomas, der sich mit der kleinen Hexe anfreundet.
Do 25.10. 10:00 Uhr + 15:00 Uhr Schloßtheater

 

Seine Sendung auf KiKa ist eins der beliebtesten Wissensformate für Kinder und erhielt schon verschiedene Preise – kein Wunder, denn Checker Tobi untersucht in seiner Fernsehsendung alle möglichen Themen für Grundschulkinder. Tobi liebt Filme, und so macht es doppelt Sinn, dass er zu seinem Besuch beim KinderFilmFest zwei Folgen zum Thema im Gepäck hat. Die stellt er uns vor im Checker-Special: Film und Animation.
Wenn Tobi nicht gerade seine Sendung moderiert, ist er auch manchmal als Synchronsprecher tätig. Auch davon berichtet er uns, zur Vorstellung des Films Elias, das kleine Rettungsboot, in dem er Elias seine Stimme geliehen hat.
Fr 26.10. 14:30 Uhr Schloßtheater Checker-Special
Fr 26.10. 15:30 Uhr Schloßtheater Elias, das kleine Rettungsboot

Regisseur Dennis Gansel hat schon einige sehr erfolgreiche und preisgekrönte deutsche Filme für Erwachsene und Jugendliche gedreht, zum Beispiel Die Welle. Seine Verfilmung von Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer ist eine der aufwendigsten und teuersten deutschen Kinoproduktionen aller Zeiten. Da kann er bestimmt einige spannende Sachen zu erzählen, wenn er bei uns ist am
Sa 27.10. 15:00 Uhr Schloßtheater